UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Organisation von Geflüchteten in Europa, Deutschland und Rheinland-Pfalz | Untergrund-Blättle

514356

audio

ub_audio

Audio Archiv

Wirtschaft

Organisation von Geflüchteten in Europa, Deutschland und Rheinland-Pfalz

Am 10.07.2013 fand in Mainz im PENGLAND ein Vortrag mit anschliessener Diskussion mit dem Thema ’Organisation von Geflüchteten in Europa, Deutschland und Rheinland-Pfalz’ statt. Die Selbstorganisation von Geflüchteten und ihren Protesten ist im letzten Jahr in der Öffentlichkeit immer präsenter geworden. Bei der Veranstaltung wurde sich im Wesentlichen mit Debatten innerhalb Deutschlands beschäftigt und diese anhand von Konflikten und Inhalten in Rheinland Pfalz genauer betrachtet. Zu Beginn gab Rex Osa von ’The VOICE Refugee Forum’ einen Überblick über die aktuellen Proteste, Abläufe und Organisationsformen von Geflüchteten in verschiedenen Teilen Deutschlands. Anschliessend berichtete Ulli Tomaschowski vom ’Netzwerk Konkrete Solidarität’ im Rahmen einer Präsentation von der Vernetzung und Selbstorganisation von Geflüchteten in Rheinland-Pfalz.

Creative Commons Logo

Autor: Helmut, Radio-Quer Mainz-Wiesbaden


Radio: RadioQuer
Datum: 10.07.2013

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Flüchtlingslager in Moria, Griechenland.
Das Hotel in Athen als Beispiel für menschenwürdige UnterbringungGriechenland: City Plaza - eine unschätzbare politische Erfahrung für alle

28.08.2019

- Über drei Jahre lang war das besetzte Hotel City Plaza in Athen eine selbstorganisierte Geflüchtetenunterkunft. Seit dem 10.

mehr...
Project Shelter
Selbstorganisation gegen das repressive Asylregime in Frankfurt/M„…nicht einfach ihrem Schicksal überlassen”

24.03.2015

- Frankfurt, die Metropole am Main, ist den Meisten vor allem aufgrund der Blockupy-Proteste gegen die Europäische Zentralbank ein Begriff.

mehr...
Wasserkraftwerk Rheinfelden, Grenze zwischen Deutschland und der Schweiz.
Ein kluger Beobachter geht in PensionDeutschland und die Schweiz

02.07.2015

- Radio-Hörer kennen ihn: Casper Selg war in den letzten Jahren Korrespondent in Berlin, war früher aber auch Korrespondent in den USA und arbeitete in der Redaktion des Echos der Zeit als Moderator.

mehr...
Ist das Christentum eine friedensstiftende Religion?

27.11.2015 - Um dieses Thema ging es am Freitag, den 27.11.2015 in der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz. Dies war eine Veranstaltung der ...

Militärpräsenz auf dem Rheinland-Pfalz-Tag

22.06.2011 - Auf dem Rheinland-Pfalz-Tag 2011 in Prüm waren sowohl die Bundeswehr, die Bundespolizei, als auch die US-Airforce, sowie andere Abteilungen der US-Army ...

Aktueller Termin in Berlin

Wo warst du 1989? Und: Nennen wir es Revolution?

Das wollten zwei Aktivisten wissen und waren das Jahr 2019 über unterwegs und haben sich mit verschiedenen linken DDR-Oppositionellen getroffen. Triebfeder dafür war das Bedürfnis, der gängigen BRD-Geschichtsschreibung von Mauerfall, ...

Montag, 17. Februar 2020 - 07:30

Lunte, Weisestraße 53, Berlin

Event in Lausanne

Chorale anarchiste

Montag, 17. Februar 2020
- 19:00 -

Espace Autogéré


Lausanne

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle