UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Die Hilfsorganisation ’Ärzte ohne Grenzen’ zieht sich aus Somalia zurück | Untergrund-Blättle

514069

Podcast

Politik

Die Hilfsorganisation ’Ärzte ohne Grenzen’ zieht sich aus Somalia zurück

Die Hilfsorganisation ’Ärzte ohne Grenzen’ hat eben doch auch Grenzen und zieht sich aus Somalia zurück.

Autor: Peter Lehmann

Radio: LoraMuc Datum: 15.08.2013

Länge: 09:24 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Mono (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Eine F-16C Falcon der US Air Force beim Abschuss einer AGM-65D Luft-Boden-Rakete.
Die Bombardierung der Klinik von Ärzte ohne Grenzen in KundusUSA: Fisting fürs internationale Recht

21.10.2015

- Bei den US-Luftangriffen auf Kundus in Afghanistan wurde das Hauptgebäude der Traumatologie-Klinik zerstört, das Krankenhaus war seither nicht mehr in Betrieb und die Organisation Ärzte ohne Grenzen zog sich aus Kundus zurück.

mehr...
Einheit der US-Armee in Somalia 1992, Operation Restore Hope.
Ein Beispiel für die Afrikapolitik der sogenannten internationalen GemeinschaftSomalia und der Einsatz der UNO 1992-1995

08.12.1996

- Erste Vermittlungsversuche zwischen den Kriegsparteien in Somalia durch die UNO scheiterten im Januar 1992.

mehr...
Das Imizamo Yethu Township in Kapstadt, Südafrika.
Seuchenherd Europa bedroht AfrikaCorona - eine Krankheit der Weissen?

08.05.2020

- Dieses Mal ist es umgekehrt als gewohnt.

mehr...
Dossier: Flüchtlingsproblematik
Ggia (   - )
Propaganda
Freedom to move

Aktueller Termin in Berlin

Lesung

LSD - Liebe Statt Drogen

Dienstag, 17. Mai 2022 - 19:00 Uhr

Schokoladen, Ackerstrasse 169, 10115 Berlin

Event in Leipzig

Hinnerk Köhn Bisschen Albernheit

Dienstag, 17. Mai 2022
- 21:00 -

Moritzbastei

Universitätsstrasse 9

04109 Leipzig

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle