Podcast

Gesellschaft

Cannabislegalisierung in Uruguay - Einmaliges Gesetzvorhaben auf dem südamerikanischen Kontinent

Die linke Regierung des Präsidenten José Mujica will Marihuana legalisieren in Uruguay. Die Abgeordnetenkammer hat bereits dafür votiert.

RDL hat sich mit Thorsten Mensen - freier Journalist (u.a. JungleWorld und Konkret) und Politikwissenschaftler - über die drogenpolitischen Entwicklungen unterhalten, die stets auch eine Auseinandersetzung mit dem globalen "War on Drugs" dartsellt, dessen Scheitern seit Jahren immer deutlicher wird.

Autor: Soenke

Radio: RDL Datum: 15.08.2013

Länge: 10:45 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)