UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Rückbetrachtung der Bundestagswahl 2013 | Untergrund-Blättle

513791

audio

ub_audio

Rückbetrachtung der Bundestagswahl 2013

FALSCHE ZEITANGABE: Der Beitrag dauert nur 17:44Min!!! Gestern drängten sich ein weiteres Mal Wählerinnen und Wähler vor Wahlurnen aller Bundesländer. Ein paar Stunden später war klar: die CDU hat auch nach einer weiteren Legislaturperiode mit der Spitzenkandidatin Angela Merkel die meisten Wählerstimmen erhalten. Zwischenzeitlich herrschte sogar Jubelstimmung bei der Union durch die Hoffnung auf eine allgeinige Regierung. Zu einer absoluten Mehrheit reichte es am Ende dann nicht. Doch der Wahlabend hielt noch einige weitere Überrasschungen bereit. Eine rechtspopulistische ’Alternative für Deutschland’ kratzt aus dem Nichts heraus an ein paar Plätzen im Bundestag während eine FDP mit langen Mienen denselbigen nach 64 Jahren ohne Pauken und Trompeten verlässt. Wir sprachen mit dem Politikwissenschaftler Dr. Michael Kolkmann über die Ergebnisse der Bundestagswahl.

Creative Commons Logo

Autor: tagesaktuelle Redaktion

Radio: corax Datum: 23.09.2013

Länge: 17:45 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Kommt nach Trump Marine Le Pen in Frankreich? - Zur ideologischen Ausrichtung der Wählerschaft des Front National (05.12.2016)Das Scheitern der Rebellen - Gesellschaft (14.12.1999)Angela Merkel: Die Mauerkanzlerin - Unsägliche Kooperation mit Despoten und Milizen (26.09.2017)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Women’s March in Iowa im Januar 2018.
Weibliche Dominanz in der kritischen ZivilgesellschaftFrauen verändern die amerikanische Politik

14.09.2018

- Einer der wichtigsten gesellschaftspolitischen Trends in den USA ist die wachsende Rolle von Frauen in der amerikanischen Politik. Es sind in erster Linie Frauen, die den Ton des politischen Widerstands in den USA angeben und diesen auch massgeblich organisieren, vom Women‘s March am Tag nach der Amtseinführung von Donald Trump bis zur #metoo-Bewegung.

mehr...
Ministerpräsident Stanislaw Tillich mit der Äbtissin Philippa Kraft im Kloster St.
Die Narrative der AfD stärkenRechtsradikale mit Rechtsradikalismus bekämpfen

16.11.2017

- Spitzenpolitiker der im Bundestag vertretenen Parteien haben eine Lösung gegen den Erfolg des Rechtsradikalismus gefunden: Einfach selbst rechtsradikal werden.

mehr...
Philippe de Champagne.
TZKU - Texte und Zeichen aus dem kulturellen UntergrundBlumen für Nicht-Wähler

10.12.1998

- Keine Zeit haben bedeutet in der Regel: hinter einer Beute herzujagen, oder selbst das gejagte Wesen sein! Die modernen TechNOlogien verbergen das, aber die Opfer kennen die vergebliche Suche nach einem Ausweg.

mehr...
Wie legitim und Sinnhaft ist die 5-Prozent Hürde bei Wahlen?

27.09.2013 - Die Bundestagswahl liegt hinter uns und vor uns eine ganze Menge Analysen. Wird es eine grosse Koalition geben oder nicht? Wann einigen sich die Parteien ...

Der Verfassungsschutz Niedersachsens überwacht illegal Journalisten

24.09.2013 - FALSCHE ZEITANGABE: Der Beitrag dauert nur 08:18Min!!! Wissen Sie, wo die Pressefreiheit am grössten ist auf der Welt? In Finnland, richtig! Zumindest, ...

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Buskarten zur Ende Gelände-Aktion im Rheinland

Unsere Aktion findet vom 23. bis 28.09.2020 im Rheinischen Braunkohlerevier statt, blockieren werden wir von Freitag bis Sonntag. Gemeinsame Bus-An- und Abreise aus Frankfurt!

Mittwoch, 23. September 2020 - 11:00

Café KoZ, Mertonstraße 26-28, 60325 Frankfurt am Main

Event in Wien

Good Wilson

Mittwoch, 23. September 2020
- 19:00 -

Museumsquartier

Museumsplatz 1

1070 Wien

Trap
Untergrund-Blättle