UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Buchrezension ’Nation – Ausgrenzung – Krise’ von Sebastian Friedrich / Patrick Schreiner (Hg.) | Untergrund-Blättle

513653

Podcast

Kultur

Buchrezension ’Nation – Ausgrenzung – Krise’ von Sebastian Friedrich / Patrick Schreiner (Hg.)

Der im Juli 2013 erschienene Sammelband Nation.

Ausgrenzung. Krise – kritische Perspektiven auf Europa beleuchtet den Zusammenhang zwischen der europäischen Finanz- und Wirtschaftskrise und einem erstarkenden Nationalismus sowie den damit verbundenen Ausgrenzungsmechanismen in den einzelnen Staaten Europas. Die Artikel zeigen theoretische Hintergründe des Zusammenhangs zwischen Nationalismus und Krise auf und gehen der Frage nach den konkreten Erscheinungsformen von Nationalismus und Ausgrenzung im heutigen Europa der Krise nach.

Autor: ub

Radio: RDL Datum: 20.08.2013

Länge: 03:10 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Pegida Demonstration in Dresden, 13.
Klassiker, und solche, die es werden sollten (Teil 7)Thorsten Mense: Kritik des Nationalismus

27.06.2016

- Von autobiografischen Notizen italienischer Partisanen über literarische Arbeiten zur Arbeiterbewegung bis hin zu Gedichten aus dem Klassenkampf: In der Reihe ’Klassiker und solche, die es werden sollten’ werden in unregelmässigen Abständen Bücher vorgestellt, die in keiner Bibliothek fehlen sollten - aber auch solche, die bereits in vielen stehen und besser anderen Platz machen sollten.

mehr...
Jugoslawische Partisanen in der Nähe von Ljubljana im Kampf gegen den deutschen Nationalsozialismus, 1944.
Đorđe Tomić / Roland Zschächner (Hrsg.): Mythos PartizanUtopien der Vergangenheit

20.08.2021

- Über 30 Jahre nach dem Ende des „real existierenden Sozialismus“ ist die politische Linke immer noch mit dem Erbe dieses gescheiterten Projektes konfrontiert und steht vor der Aufgabe seiner Aufarbeitung.

mehr...
Genau wie die Schotten oder die Basken träumen auch die Katalanen von einem eigenen Staat.
Ethnonationalismus und Separatismus als Teil der europäischen IdeeEuropa ist nur die Summe seiner Teile

09.05.2017

- Im Osten des Kontinents ziehen Staaten, die noch nicht lange Teil der europäischen Familie sind, ihre Grenzzäune wieder hoch.

mehr...
Wie die Krise Ausgrenzung und Nationalismus verschärft

20.08.2013 - Nation-Ausgrenzung-Krise. Kritische Perspektiven auf Europa (von Patrick Schreiner und Sebastian Friedrich) heisst es Sammelband, in dem es Formen und ...

Nation – Ausgrenzung – Krise. Kritische Perspektiven auf Europa

24.04.2014 - (Schweiztour) Der Sammelband »Nation – Ausgrenzung – Krise« untersucht Formen und Auswirkungen ausgrenzenden und nationalistischen Denkens im ...

Dossier: Katalonien
Màrius Montón
Propaganda
National Soziale Schere

Aktueller Termin in Brighton

Anarchists Against Putin

Screening of a short film by Greek director Alexis Daloumis, interviewing anarchists from Ukraine, Russia, Belarus and Poland. They talk about war in Ukraine and resistance against the invasion.   In a world full of hot takes from the ...

Mittwoch, 18. Mai 2022 - 19:00 Uhr

Cowley Club, 12 London Road, BN1 4JA Brighton

Event in Regensburg

Grove Street Family HC

Mittwoch, 18. Mai 2022
- 21:00 -

Alte Mälzerei

Galgenbergstrasse 20

93053 Regensburg

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle