UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Katja Kipping: Die Aufhebung der Schuldenbremse meint vor allem Geld für Lehrer und Polizei | Untergrund-Blättle

513312

audio

ub_audio

Katja Kipping: Die Aufhebung der Schuldenbremse meint vor allem Geld für Lehrer und Polizei

Auf dem sächsischen Landesparteitag der Linken in Leipzig forderte Katja Kippin,dass die Hessische Schuldenbremse vor allem für Lehrer und die Polizei aufgehoben wird, die Öffnung der SPD zur Linken sollte in einem Spitzengespräch mit Sigmar Gabriel münden, sie wundert sich, dass bei den laufenden Koalitionsverhandlungen die Regelsätze von Hartz IV keine Rolle spielen und sie tritt für eine verlässliche Aussenpolitik ein.

Creative Commons Logo

Autor: Dirk Glomptner

Radio: RadioBlau Datum: 17.11.2013

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Petra Roth: Die Frankfurt-Chefin - Eine dokumentarische Annäherung (20.06.2012)Libertäre Befreiung des «katalanischen Volkes»? - Anarchie und Nation (19.12.2017)Zu bunt fürs Grau - Ronald M. Schernikau: Die Tage in L (20.12.2016)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Klagemauer bei Nacht, Jerusalem.
Rezension zu Dmitrij KapitelmanDas Lächeln meines unsichtbaren Vaters

05.12.2016

- Dmitrij Kapitelman ist 1986 in Kiew geboren. Als er acht Jahre alt war, ist die Familie nach Leipzig ausgewandert – als „willkommene Wiedergutmachungsjuden“.

mehr...
Sigmar Gabriel am 23.
Rot-Rot-Grün in DeutschlandBrüder zur Sonne, zur Querfront!

20.10.2016

- Rot-Rot-Grün hat seinen Bundestagswahlauftakt absolviert. Die konservative Rechte schäumt.

mehr...
Entrée der Grossen Bühne der TheaterFabrikSachsen in Leipzig.
Privateigentum, Kollektivhäuser und der CommonismusHausprojekte als Organisationsformen des Prekariats

03.05.2014

- Der Text berichtet aus einer Leipziger Perspektive von Erfahrungen mit Hausprojekten. Er möchte aufzeigen, wie Hausprojekte zugleich Teil neoliberaler Stadtentwicklung und Bausteine einer commonistischen Perspektive sein können.

mehr...
Streitgespräch zur Frage der Einführung einer Schuldenbremse in die hessische Verfassung

06.03.2011 - Am 27. März stimmen die hessischen Bürgerinnen und Bürger neben den Kommunalwahlen über die Einführung einer so genannten Schuldenbremse in die ...

NPD - eine sterbende Partei?

01.05.2013 - Bereits nach dem Landesparteitag der sächsischen NPD im Januar 2013 war zu konstatieren, dass die neonazistische Partei in keiner guten Situation ist: ...

Aktueller Termin in Berlin

Tischtennis

Tischtennisplatte ist ab 18 Uhr im grossen Raum aufgebaut. Schläger und Bälle vorhanden.

Dienstag, 2. Juni 2020 - 20:00

Sama32, Samariterstr. 32, 10247 Berlin

Event in Zürich

Kim Gordon

Dienstag, 2. Juni 2020
- 21:00 -

Rote Fabrik

Seestrasse 395

8038 Zürich

Trap
Untergrund-Blättle