UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Rechtsextreme Umtriebe in deutschen Fussballstadien | Untergrund-Blättle

512815

audio

ub_audio

Rechtsextreme Umtriebe in deutschen Fussballstadien

’TRANSPARENT. Magazin für Fussball und Fankultur’ beschäftigt sich in seiner aktuellen Ausgabe mit Ultras und rechten Fans. Ob diese ein rein deutsches Phänomen sind und ob Fussball und Fankultur ohne Rassismus und Homophobie vorstellbar wären - über diese und andere Fragen sprach Radio F.R.E.I. mit Pavel Brunssen, Redakteur der Zeitschrift ’Transparent’.

Creative Commons Logo

Autor: Frank

Radio: Radio F.R.E.I. Datum: 22.01.2014

Länge: 13:34 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Serbien: Politik, Mafia und Fussball - Die Politischen Verbindungen der Hooligans (14.08.2017)«Eingeschweizerte Afrikaner» - Zum aktuellen Weltwoche Editorial von Roger Köppel (27.06.2018)Instanbul United - Dokumentation über die Ultraszene in der Türkei (17.06.2015)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Fankurve des Lazio Rom bei einem Heimspiel.
Diskriminierung und Antidiskriminierung in Fussball-FankulturenZurück am Tatort Stadion

27.10.2015

- Den Herausgebern gelingt ein grosser Wurf in der Aufarbeitung von Diskriminierung in deutschen und europäischen Fussballstadien – mit kleinen Abzügen!

mehr...
Fans des deutschen Fussballvereins 1.
Fussball, deine Fans: Ein Jahrhundert deutsche FankulturNoch ein Buch über Fussballfans

01.02.2016

- Nachdem Martin Thein mit seinem Sammelband „Ultras im Abseits“ ein zwar inhaltlich durchwachsenes, aber als Debattenbeitrag durchaus relevantes und breit gefächertes Grundlagenwerk über die Ultrakultur veröffentlicht hat, betrachtet er in seinem neuesten Buch nun die Fankultur im Fussball auf einer allgemeineren Ebene.

mehr...
Die Vorfälle in Köln benutzen die Vertreter dieses Standpunkts als Angriff auf die Merkel’sche Flüchtlingspolitik, die sie schon immer als einen Akt der „Überfremdung der deutschen Heimat“ abgelehnt haben.
Flüchtlinge aus islamischen Staaten „passen nicht zu Deutschland“Übergriffe und Randale in Köln: „Die sind so!“

07.03.2016

- Wenn Horden von Fussballfans regelmässig Regionalzüge zerlegen, dann kommt die Frage „woher“ die Randalierer kommen, bzw. „wer“ an den Ausschreitungen teilgenommen hat, im strafrechtlichen Sinne auf.

mehr...
Frauen im Fussball - Geschichte und Gegenwart

12.09.2019 - Nicole Selmer ist Journalistin und schreibt unter anderem für das österreichische Fussball-Magazin ’ballesterer’. 2004 veröffentlichte sie ...

Fankultur bei RB Leipzig

13.04.2012 - RB Leipzig ist ein junger Fussball Verein mit einer ´frischen´ Fanszene. Was dort alles passiert, wurde in einem Gespräch mit einem Insider ...

Aktueller Termin in Berlin

Lokale Währungen und alternative Banken

Lokale Währungen haben sich als komplementäre Währungen im Zuge des Transition Town Ansatzes in verschiedenen Städten und Regionen entwickelt um den Austausch von Waren und Dienstleistungen auf lokaler oder regionaler Ebene zu ...

Montag, 6. Juli 2020 - 20:00

K19 Café, Kreutzigerstr. 19, 10247 Berlin

Event in Lausanne

Chorale anarchiste

Montag, 6. Juli 2020
- 19:00 -

Espace Autogéré

Rue Dr César-Roux 30

1005 Lausanne

Trap
Untergrund-Blättle