UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Internationale Solidarität mit Rojava! | Untergrund-Blättle

512658

audio

ub_audio

Podcast

Politik

Internationale Solidarität mit Rojava!

Ein Interview mit dem Offen Treffen gegen Krieg und Militarisierung Stuttgart zur Lage in Rojava, einem Gebiet in Nordsyrien.

Dort versuchen die Menschen eine Alternative zum herrschenden Krieg aufzubauen. Hintergründe und der Hinweis auf die internationale Solidaritätsdemonstration am kommenden Samstag den 08.02.14 in Stuttgart.

Creative Commons Logo

Autor: Inforedaktion Talking Disco

Radio: frs Datum: 06.02.2014

Länge: 09:30 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Rojava grün machen - Internationalismus und ökologische Revolution in Nordsyrien (06.05.2019)Das Ende des IS? - Rojava nach dem Ende der Kämpfe. Ein Situationsbericht aus Nordsyrien (13.05.2019)Syrien: „Verrat“ der USA! - Einmarsch türkischer Truppen in Rojava (11.10.2019)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Kämpfer der kurdischen YPG in der Nähe von Rojava am 3.
Stoppt den Krieg gegen die kurdische Bevölkerung in der TürkeiAutonomie für die kurdischen Gebiete in der Türkei

01.01.2016

- Die Kämpfe in Rojava für die Revolution und gegen die Unmenschlichkeit der Daesh halten immer noch an. Die Selbstverteidigungseinheiten der YPG/YPJ und die vielen Internationalist*innen konnten in den letzten Monaten zahlreiche militärische Erfolge erringen.

mehr...
Zwei Kämpferinnen der YPJ.
Anja Flach: Revolution in Rojava. Frauenbewegung und Kommunalismus zwischen Krieg und Embargo.Demokratischer Konföderalismus oder Barbarei?

05.03.2019

- Seit Jahren arbeitet die kurdische Freiheitsbewegung in Nordsyrien an einer emanzipatorischen und inklusiven Alternative zum Nationalstaat. Wie das aussieht und was wir daraus lernen können.

mehr...
Kämpferinnen der YPJ in der Region von Rojava, August 2015.
Selbstverwaltung in Nordsyrien. Ein Interview mit der Anarchafeministin Pınar SelekRojava - Hoffnungen und Grenzen

02.07.2018

- Interview mit Pınar Selek zu den Hoffnungen und Grenzen der kurdischen Selbstverwaltung in Rojava.

mehr...
Make Rojava Green Again

16.06.2018 - Wasserknappheit, Monokulturen, Luftverschmutzung und Entwaldung prägen weite Landstriche Nordsyriens. Neben dem Krieg ist die Zerstörung der Natur und ...

Anarchistischer Hörfunk aus Dresden- Solidarität mit Rojava

17.11.2019 - In der Novembersendung geht es um das Projekt der demokratischen Selbstverwaltung in Nordsyrien, auch bekannt unter dem Namen Rojava. Dieses steht seit ...

Aktueller Termin in m

Leihladen Bochum

Leihen statt Kaufen, gut Erhaltenes mit anderen teilen statt wegzuwerfen: kannst du im Leihladen ähnlich einer Bücherei. Immer Dienstags von 17 bis 19 Uhr und Donnerstags von 10 bis 12 und von 17 bis 19 Uhr

Donnerstag, 6. Mai 2021 - 17:00

Botopia - Raum9, Griesenbruchstraße 9, 44793 m

Event in Zürich

Fenne Lily

Samstag, 8. Mai 2021
- 21:00 -

Exil

Hardstrasse 245

8005 Zürich

Untergrund-Blättle