UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Solidarität neu lernen: Die ärztliche Versorgung in Griechenland | Untergrund-Blättle

512652

Podcast

Politik

Solidarität neu lernen: Die ärztliche Versorgung in Griechenland

Zum zweiten Mal fand der Europakongress in Sindelfingen am 12. Oktober 2013 statt.

Ein Bündnis aus sozialen Vereinen und Bewegungen will der Zerstörung von gesellschaftlichen Grundlagen und sozialer Gerechtigkeit nicht länger tatenlos zusehen. Die Frage lautet: Wie können wir vor Ort und regional aktiv werden gegen den Ausverkauf ganzer Länder unter Ausschluss der demokratischen Strukturen. Auf einer Podiumsveranstaltung mit Gästen aus Griechenland und Spanien berichtete die Ärztin Tsina Panagiotopoulou über die aktuelle medizinische Situation in Griechenland.

Autor: Jörg Munder

Radio: frs Datum: 07.02.2014

Länge: 24:36 min. Bitrate: 192 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Street-Art in Thessaloniki, Griechenland.
Selbstverwaltung und WürdeDer Kongress zu selbstverwalteten Betrieben in Thessaloniki

31.10.2016

- Vom 28. bis [...]

mehr...
Das Hauptrollfeld des ehemaligen internationalen Flughafens Ellinikon in Athen.
Ein linkes Plädoyer für den „Grexit“Raus hier

08.07.2015

- Es gibt tausend falsche Gründe für einen „Grexit“, den Austritt Griechenlands aus EU und Euro-Zone.

mehr...
Proteste der indigenen Bevölkerung auf der Plaza Mayor in Guatemala City, Februar 1996.
Eva Kalny: Soziale Bewegungen in GuatemalaGelegenheit zum Widerstand

07.10.2018

- Auch nach dem Tod von Ex-Diktator Rios Montt am 1.

mehr...
Solidarität neu lernen: Aktuelle Situation in Griechenland

23.12.2013 - Zum zweiten Mal fand der Europakongress in Sindelfingen am 12. Oktober 2013 statt.

Solidarität neu lernen: Auswirkungen der Krise in Europa in Spanien

07.02.2014 - Zum zweiten Mal fand der Europakongress in Sindelfingen am 12. Oktober 2013 statt.

Dossier: Griechenland
L-BBE (  - )
Propaganda
International Monetary Fund

Aktueller Termin in Berlin

Kundgebung: Streikrecht verteidigen! – Protect the right to strike!

Der britische konservative Premierminister Rishi Sunak hat einen massiven Angriff auf das Streikrecht gestartet. Er will für Beschäftigte in den Bereichen Gesundheit, Feuerwehr oder Bildung das Streikrecht weitreichend einschränken. ...

Mittwoch, 1. Februar 2023 - 16:00 Uhr

Britischen Botschaft, Wilhelmstraße 70-71, 10117 Berlin

Event in Hamburg

Tramhaus

Mittwoch, 1. Februar 2023
- 20:00 -

Komet

Erichstraße 11

20359 Hamburg

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle