UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Felix zieht in den Krieg | Untergrund-Blättle

512579

audio

ub_audio

Felix zieht in den Krieg

Wir stellen heute ein kleines Buch von Michael Landgraf vor. „Felix zieht in den Krieg“. Erschienen im Pfälzer Agiro Verlag. Einem Kleinverlag. Es wendet sich in erster Linie an Kinder und Jugendliche. Und beschreibt den Beginn des ersten Weltkriegs für einen damals gerade mal „Wehrpflichtigen“ Jugendlichen im Jahre 1914. Bis heute ist diese Erfahrung der ersten Kriegs und Welt-Katastrophe noch nicht richtig aufgearbeitet. Ganz abgesehen vom nächsten Weltkrieg. Und es mehren sich die Zeichen, dass sich die BRD, die an einer „überdurchschnittlichen Globalisierung“ profitiert, deutlich auch mehr militärische „Verantwortung“ im europäischen Kontext zeigen sollte. Der deutsche Bundespräsident Gauck formuliert das heute ziemlich locker: „...die Krise des Multilateralismus können wir nicht ignorieren.“ Ist das tatsächlich so? Michael Landgraf ist übrigens als Pfarrer u.A. in der Lehrerfortbildung tätig.

Creative Commons Logo

Autor: Kurt

Radio: bermuda Datum: 14.02.2014

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Paul Cézanne: Die Zeichnungssammlung - Ausstellung im Kunstmuseum Basel (14.08.2017)Alles Gute kommt von oben - Zu Gisela Elsners „Fliegeralarm“ (23.11.2015)Despair – Eine Reise ins Licht - Rezension zum Film von Rainer Werner Fassbinder (21.07.2011)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Schloss Friedland i.
Das SchlossWozu das Ganze?

07.01.2020

- Michael Hanekes Adaption von Franz Kafkas Romanfragment behält typische Charakteristiken früherer Filme des Österreichers bei, ohne aber vergleichbar wirkungsvoll zu werden. „Das Schloss“ über einen vergeblich umherirrenden Landvermesser mag eisig und düster sein, lässt einen selbst aber ungewohnt kalt.

mehr...
Eine F16C Falcon der US Air Force beim Abschuss einer AGM65D LuftBodenRakete.
Die Bombardierung der Klinik von Ärzte ohne Grenzen in KundusUSA: Fisting fürs internationale Recht

21.10.2015

- Bei den US-Luftangriffen auf Kundus in Afghanistan wurde das Hauptgebäude der Traumatologie-Klinik zerstört, das Krankenhaus war seither nicht mehr in Betrieb und die Organisation Ärzte ohne Grenzen zog sich aus Kundus zurück.

mehr...
Hafenszene mit Odysseus vor seiner Abfahrt.
Rezension zum BuchFelix Barthels: Odysseus wär zu Haus geblieben

22.09.2016

- ’Offenbar ist das Denken die einzige Tätigkeit, die sich fortwährend dafür entschuldigen muss, dass sie ausgeübt wird’ – damit beschreibt Bartels sehr treffend die Ausgangsposition, von der aus er seinen nicht unstrittigen Beitrag zur Ideologietheorie und zur Reflexion des Verhältnisses von Theorie und Praxis entwickelt.

mehr...
Zum Buch: Desertion, Wehrkraftzersetzung und “Kriegsverrat” 1933-1945 in Hannover

14.10.2011 - Telefoninterview mit dem Autor Ralf Buchterkirchen zum 2011 erschienen Buch ´..und wenn sie mich an die Wand stellen.´

Ein Leben für die Freiheit - Leonard Peltier und der indianische Widerstand

06.05.2016 - Wir stellen das Buch vor und sprechen mit Michael Koch vom Verein Tokata, einem der Autoren des Buches ’Ein Leben für die Freiheit’, das sehr ...

Aktueller Termin in Berlin

SOLIDARITY AGAINST THE VIRUS OF CONTROL

From 3pm till 7pm Soli Spritz Cocktails + Calzoni Pizza Beceri. In the post-pandemic apocalyptic scenario in which the State repressed us without even the fake face of their democracy, we will not leave our comrades oppressed by the ...

Samstag, 30. Mai 2020 - 15:00

Zielona Góra, Grünbergerstr. 73, 10245 Berlin

Event in Biel

---LOUD - FEST ---- +++ BIKE WARS

Samstag, 30. Mai 2020
- 12:00 -

Bahnhöfli

Bahnhofpl. 4

2502 Biel

Trap
Untergrund-Blättle