UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Wenn die BRD nach Nigeria abschieben kann, werden Flüchtlinge einfach zu Nigerianer_innen erklärt. Statement von Rex Osa zur Einstellung des Verfahrens wegen Protesten an der nigerianischen Botschaft | Untergrund-Blättle

512226

audio

ub_audio

Podcast

Politik

Wenn die BRD nach Nigeria abschieben kann, werden Flüchtlinge einfach zu Nigerianer_innen erklärt. Statement von Rex Osa zur Einstellung des Verfahrens wegen Protesten an der nigerianischen Botschaft

Zweifelhafte Gutachter der nigerianischen Botschaft stufen Flüchtlinge in Deutschland als nigerianische Staatsangehörige ein. Nigeria ist bereit, sie aufzunehmen – daher kann die Bundesrepublik sie dann abschieben. Die Betroffenen kommen in Wirklichkeit teilweise aus ganz anderen Ländern – aber das zählt nicht. Sie müssen nicht nur bei einem Grenzübertritt, sondern auch innerhalb Deutschlands ständig mit Kontrollen rechnen. Diese Vorwürfe standen im Hintergrund von Protesten gegen die nigerianische Botschaft in Berlin im Jahr 2012, die von The Voice Refugee Forum und der Karawane für die Rechte von Flüchtlingen und MigrantInnen organisiert wurden. Einer der Protesttage am 25. Oktober 2012 zog eine Reihe von Prozessen wegen Hausfriedensbruchs nach sich. So auch gegen Rex Osa von The Voice Baden-Württemberg, der selbst als politischer Aktivist 2005 aus Nigeria fliehen musste. Für vergangenen Mittwoch, den 26. 03., war eine Gerichtsverhandlung angesetzt – doch das Verfahren gegen Rex wurde nun eingestellt. In einem kurzen Statement dazu erklärt er zunächst, inwieweit dies für The Voice ein Erfolg ist.

Creative Commons Logo

Autor: Johanna

Radio: RDL Datum: 28.03.2014

Länge: 02:40 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Westafrika senkt den Schwefelgehalt um das 60 bis 200 fache - Durchbruch gegen „Dirty Diesel“ (06.12.2016)LafargeHolcim gefährdet Menschen mit Zementstaub - Gravierenden Probleme für die Bevölkerung in Nigeria (06.07.2020)Kein Grund zur Freude - Joy von Sudabeh Mortezai (29.01.2019)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Altes Regierungsgebäude in Lagos, Nigeria.
Fallstudie Finanzplatz SchweizNigeria: Die Abacha-Gelder

17.02.2012

- Während seiner brutalen Herrschaft von 1993 bis 1998 hat der nigerianische Diktator Sani Abacha mehr als 2,2 Milliarden Dollar staatliche Gelder geraubt. Nach seinem Sturz tauchte ein Teil dieser davon auf Schweizer Bankkonten auf.

mehr...
Strassenszene in Lagos, Nigeria.
Abacha-GelderKatastrophale Rückgabe ohne Leitplanken

07.04.2015

- Ein von der Schweizer Presse enthülltes Geheimabkommen erhellt die doppelt skandalösen Bedingungen, unter denen der letzte Teil der blockierten Gelder des nigerianischen Ex-Diktators Sani Abacha restituiert wird.

mehr...
Motorrad in den Strassen von Okada, Nigeria.
Umweltverschmutzung in WestafrikaÖlpest in Nigeria

29.06.2010

- Was sich im Golf von Mexiko vor der Küste der USA zugetragen hat, ist für die Bevölkerung im Nigerdelta seit 50 Jahren Alltag. Über 2.000 Öllecks sind sichtbar.

mehr...
The Voice Refugee Forum lässt sich von Prozessen nicht einschüchtern

29.11.2013 - Die Nigerianische Botschaft arbeitet mit deutschen Behörden in Sachen Abschiebung zusammen. Flüchtlinge haben genug von Unterbringung im ...

Interview with Rex Osa from ’The Voice Refugee Forum Germany’

22.06.2016 - Rex Osa a political activist of the self-organisation of refugees ’The Voice’ and founder of the initiative ’Refugees for refugees’ ...

Aktueller Termin in Berlin

test

test bild

Dienstag, 1. Dezember 2020 - 14:20

Fischladen, Rigaerstr. 83, 10247 Berlin

Event in Berlin

Sama ist ab jetzt wieder offen. Wie gewohnt ...

Dienstag, 1. Dezember 2020
- 20:00 -

Sama32

Samariterstraße 32

10247 Berlin

Trap
Untergrund-Blättle