UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Das Gesundheitswesen in Griechenland | Untergrund-Blättle

511985

audio

ub_audio

Das Gesundheitswesen in Griechenland

Die tiefe Krise hat in Griechenland dazu geführt, dass über drei Millionen Menschen keine Krankenversicherung mehr haben. Auf Druck der Troika aus EU, EZB und IWF mussten 36 Milliarden Euro eingespart werden. Gerade ist Gesundheitsminister Georgiadis dabei, die Polikliniken der Krankenkasse EOPYY zu schliessen, um weiteren 5.000 Fachleute kündigen zu können. Systematisch wird das Gesundheitswesen auf den Zustand eines Dritteweltlandes herunter gespart. Mitte Februar weilte eine Delegation von deutschen Ärzten und Ärztinnen in Athen, um den Zustand des Gesundheitssystems zu studieren und über Hilfsmassnahmen für die selbstorganisierten Gesundheitspraxen zu sprechen. Neben einem Bildbericht wird Nadja Rakowitz vom VdÄÄ über die Lage in Griechenland berichten.

Creative Commons Logo

Autor: LORA aus dem EineWeltHaus, Werner Klotzsche

Radio: LoraMuc Datum: 28.04.2014

Länge: 52:43 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

„Spardiktate“ gegen „Staatsinterventionismus“ - Krisenbwältigung in Griechenland (08.03.2015)Griechenland will sehen - Verhandlungen mit der Troika (26.05.2015)Das imperialistische Bündnis EU zersetzt sich - Die EU nach innen – Zerstörung, soweit das Auge reicht (27.06.2016)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Strassenszene in Athen, Griechenland.
Das unendliche griechische DesasterGriechenland unter der Fuchtel von EU, EZB und IWF

15.03.2016

- Die Medien berichten über die in Griechenland blockierten Flüchtlinge, aber nicht mehr über die Folgen des Austerität-Diktats. Wie erdulden und erleiden die Griechinnen und Griechen das fortdauernde Gürtel-Engerschnallen? Costas Lapavitsas, Professor für Volkswirtschaftslehre an der Universität von London, war im ersten Jahr der Syriza-Regierung Abgeordneter für Syriza in Athen.

mehr...
Die praktischen Vorschläge des griechischen Umweltsprecher Giorgos Chondros in seinem neuen Buch «Die Wahrheit über Griechenland» sind eher moderat ausgefallen.
Oder: warum SYRIZA scheiterteSYRIZA über SYRIZA

05.09.2016

- Erklärungsversuche für das Versagen in der Krise und die fatalen Folgen der Memorandenpolitik für die griechische Bevölkerung aus Sicht eines SYRIZAners.

mehr...
HSBC Gebäude in London, England.
Widerspruch: Finanzmacht – GeldpolitikKritik der Finanzmacht

23.09.2015

- Aus Anlass der Griechenlandkrise diskutiert der neuste «Widerspruch» Fragen der Geld- und Finanzpolitik.

mehr...
EU-Troika treibt Griechenland in humanitäre Krise / Vorbild Ecuador: erfolgreiche Schuldenstreichung

07.11.2011 - Das unabhängige Nachrichtenmagazin Kontext TV hat eine neue Sendung veröffentlicht: EU-Troika treibt Griechenland in humanitäre Krise / Vorbild ...

Humanitärer Einsatz in Griechenland notwendig? Folgen der Sparpolitik im Gesundheitswesen

04.08.2015 - Am Montag (03.August 2015) sind in Griechenland die Kassenärzte in den Streik getreten. Sie behandeln jetzt nur noch Menschen, die ihre Behandlung direkt ...

Aktueller Termin in Dortmund

Black Pigeon geöffnet

Freitags haben wir von 13-19 Uhr geöffnet. Kommt vorbei, falls ihr Kaffee, Bücher oder vegane Lebensmittel aus unserem Sortiment braucht! Gerne könnt ihr auch vor Ort Bücher bestellen oder abholen oder auch weiterhin per Mail ...

Freitag, 25. September 2020 - 13:00

Black Pigeon, Scharnhorststrasse 50, 44147 Dortmund

Event in Berlin

Potse & Drugstore Festival 2020 Corona-Edition

Freitag, 25. September 2020
- 13:00 -

Schicksaal - Tommyhaus

Wilhelmstrasse 9

10963 Berlin

Trap
Untergrund-Blättle