UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Protestmarsch Strassbourg - Brüssel 2014 - Interview mit Riad Ben Ammar vom 18.06.2014 | Untergrund-Blättle

511610

audio

ub_audio

Protestmarsch Strassbourg - Brüssel 2014 - Interview mit Riad Ben Ammar vom 18.06.2014

Ende Juni findet in Brüssel der EU-Gipfel über Migrationspolitik statt. Aus diesem Grund laufen seit Mitte Mai etwa hundert Asylsuchende, Geflüchtete, undokumentierte Migrant*innen und zahlreiche Unterstützer*innen den „Marsch der Freiheit“ von Strassburg nach Brüssel. Hierbei überqueren sie drei europäische Grenzen und demonstrieren gegen die Migrations- und Flüchtlingspolitik der EU. Radio F.R.E.I. sprach am Mittwoch ein weiteres Mal mit Riad Ben Ammar, einem der Demonstranten. An diesem Tag befand sich der Protestmarsch in Nivelles, ca. 30 km vor Brüssel.

Creative Commons Logo

Autor: ub

Radio: Radio F.R.E.I. Datum: 18.06.2014

Länge: 19:27 min. Bitrate: 256 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Grossbritannien: Besser ohne EU? - Zur Brexit-Debatte (09.06.2016)Freihandel und Flüchtlinge - Anlässlich der TTIP-Proteste ein Blick zurück auf die vergessenen desaströsen Freihandelsdeals der EU, die Afrika aufgenötigt wurden (11.10.2016)Wer steht hinter der Bewegung gegen TTIP in Europa? - Transatlantisches Freihandels- und Investitionsabkommen (26.02.2014)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Der Hauptsitz von GlaxoSmithKline in London.
Studie für Interessenvertretung von CorporateEuropeDie Pharmalobby gebärdet sich immer aggressiver

08.09.2015

- Im Hinblick auf das Freihandelsabkommen TTIP hat die Pharmaindustrie das Lobbying in Brüssel massiv verstärkt.

mehr...
Französische Soldaten verlassen eine C17 der U.S.
EU-Afrika-GipfelDie Bürde Europas

07.04.2014

- In Brüssel hat diese Woche der EU-Afrika-Gipfel stattgefunden. Das Treffen dient den europäischen Eliten dazu, sich als Menschenfreunde zu präsentieren, deren gesamtes Wirken keinem anderen Ziel diene als das Leben aller BewohnerInnen dieser Erde zu ve

mehr...
Inhaftierte Flüchtlinge im Internierungslager bei Fylakio in Griechenland.
Die europäische Flüchtlingspolitik ist gescheitertMoralischer Bankrott

15.04.2011

- Europa verliert im Zuge der revolutionären Umwälzungen seine willfährigen Partner bei der Flüchtlingsbekämpfung - die Diktatoren Hosni Mubarak und Zine el-Abidine Ben Ali.

mehr...
Protestmarsch Strassbourg - Brüssel 2014 - Interview mit Riad Ben Ammar

17.06.2014 - Ende Juni findet in Brüssel der EU-Gipfel über Migrationspolitik statt. Aus diesem Grund laufen seit Mitte Mai etwa hundert Asylsuchende, Geflüchtete, ...

Protestmarsch Strassbourg - Brüssel 2014 - Interview mit Nagi Koukou

17.06.2014 - Ende Juni findet in Brüssel der EU-Gipfel über Migrationspolitik statt. Aus diesem Grund laufen seit Mitte Mai etwa hundert Asylsuchende, Geflüchtete, ...

Aktueller Termin in Berlin

Buchpräsentation ’Unerhört: Adbusting gegen die Gesamtscheisse’, Berlin Busters Social Club

Nachholtermin Book-Release 2. Auflage: „Unerhört! Adbusting gegen die Gesamtscheisse“ | 03.08.20. | 20h | Open Air vor dem Buchladen Schwarze Risse in den Mehringhöfen Im März 2020 erschien die 2. Auflage des Buches „Unerhört! ...

Montag, 3. August 2020 - 20:00

Schwarze Risse, Gneisenaustraße 2, 10961 Berlin

Event in Berlin

SamaNight

Montag, 3. August 2020
- 20:00 -

Sama32

Samariterstraße 32

10247 Berlin

Trap
Untergrund-Blättle