UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

AfD: Veranstaltung zur Alternative für Deutschland mit Andreas Kemper | Untergrund-Blättle

511326

audio

ub_audio

AfD: Veranstaltung zur Alternative für Deutschland mit Andreas Kemper

Seit ihrer Gründung im April 2013 versucht sich die Partei Alternative für Deutschland (AfD) ihren festen Platz im Parteienspektrum zu erkämpfen. Rechts von der CDU, sagen die einen - Links von der NPD, die anderen. Was zur Bundestagswahl nicht gelingen wollte, sollte nun zur Europawahl und möglicher Weise auch zur Landtagswahl in Sachsen nachgeholt werden: Der Einzug in ein Parlament und damit eine Entwicklung weg von der blossen Anti-Euro-Partei. Aus diesem Anlass veranstaltete die Antifa Klein Paris (AKP) am 21. Mai 2014 gemeinsam mit dem Autor Andreas Kemper (Rechte Euro-Rebellion. Alternative für Deutschland und Zivile Koalition e.V.) eine Veranstaltung im Conne Island. Dabei wurde in einem moderierten Gespräch über die Rhetorik und die Strategie der Partei sowie über den Begriff Rechtspopulismus diskutiert. Darüber hinaus wurde der Frage nachgehen, ob die aktuelle Entwicklung dazu taugt, den politischen Diskurs nachhaltig nach rechts zu verschieben. Antworten auf Fragen wie Warum darf es einer antifaschistischen Wahl-Intervention nicht nur um die NPD gehen?, Wie ist die AFD im aktuellen Wahljahr einzuordnen? und vieles mehr kann im Mitschnitt der Veranstaltung nachgehört werden.

Creative Commons Logo

Autor: Antifa Kleinparis


Radio: RadioBlau
Datum: 24.07.2014

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Bernd Lucke, Sprecher der Alternative für Deutschland (AfD) bei einer Wahlveranstaltung am 09.2013 in Dortmund.
Lobbygruppe der national-kapitalistischen PlutokratieZur neuen Rechtsaussen-Partei „Alternative für Deutschland“

27.09.2013

- Mit der „Alternative für Deutschland“ (AfD) hat eine neue rechte Partei die politische Bühne betreten. Die AfD versucht sich ganz offensichtlich als eine Partei rechts von der Union zu etablieren.

mehr...
Thilo Sarrazin im Interview mit Wolfgang Herles auf dem Blauen Sofa des ZDF an der Leipziger Buchmesse 2014.
Ein Gespräch mit dem Soziologen Andreas Kemper«Sarrazin ist kein Intelligenzforscher»

20.05.2014

- Der Soziologe und Anarchist Andreas Kemper arbeitet zu den Themenschwerpunkten Bildungsbenachteiligung, Klassismus und antifeministische Männerrechtsbewegung.

mehr...
Tag der offenen Tür im Bundeskanzleramt (Berlin) am 26. & 27.
Manfred Sohn: Falsche Feinde. Was tun gegen die AfD?Die AfD als Ausdruck der kapitalistischen Krise

19.09.2017

- Das Buch beleuchtet die bisherige Entwicklung der AfD, ihre Programmatik und die Hintergründe ihrer Ideologie – der Untertitel aber verheisst zu viel.

mehr...
Mit Rechtspopulismus in die Parlamente - die AfD zielt auf die Europawahl und den sächsischen Landtag

21.05.2014 - Am Sonntag ist Europawahl. Und da steht eine Partei auf dem Wahlzettel, die noch recht jung ist. Aber nicht unbedeutend. Vor einem Jahr hat sich Die ...

Was steckt hinter der Alternative für Deutschland (AfD)?

17.09.2013 - ’Die Anti-Euro-Partei’ - so würden wahrscheinlich viele Menschen die ’Alternative für Deutschland’ zusammenfassen, wenn sie sie auf ...

Aktueller Termin in Amsterdam

Mental Health discussion group

The main focus of the group will be mental health. Specifically mental health struggle under late capitalism. Plan is to make this a regular weekly event. So every other week the topic of discussion will change (depending on the ...

Montag, 20. Januar 2020 - 18:30

1075TX Amsterdam, Eerste Schinkelstraat 14, Amsterdam

Event in Lausanne

Chorale anarchiste

Montag, 20. Januar 2020
- 19:00 -

Espace Autogéré


Lausanne

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle