UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Radio Ech auf Deutsch: Film ’They Hate Me in Vain’ - LGBT in Russland - Gespräch mit Regisseurin Yulia Matsiy | Untergrund-Blättle

511275

Podcast

Gesellschaft

Radio Ech auf Deutsch: Film ’They Hate Me in Vain’ - LGBT in Russland - Gespräch mit Regisseurin Yulia Matsiy

Für Homosexuelle in Russland war das Leben noch nie leicht.

Seit der Verschärfung der Gesetze 2013 haben sich die Umstände noch einmal drastisch verschlimmert, da die ’Propaganda nicht-traditionellen sexuellen Beziehungen’ nun unter Strafe steht. Im Film ’They Hate Me in Vain’ - ’Sie hassen mich umsonst’ sehen wir, welche Folgen dies für die LGBT Community in Russland hat. Ausserdem liegt im russischen Parlament ein Gesetzentwurf, der vorsieht, dass Kinder homosexueller Eltern aus ihren Familien weggenommen werden können. Im Fokus des Filmes stehen christliche Schwule und Lesben in Moskau, aber neben dem weltweit aktuellen Thema 'Homosexualität und Kirche' zeigt der Film auch viele andere Aspekte des LGBT-Lebens in Russland: Diskriminierung, Gewalt, Kampf um Anerkennung, Proteste, gleichgeschlechtliche Familie, Kindererziheung und Solidarität. Am 1. Juni 2014 fand im Kommunalen Kino Freiburg die deutsche Premiere des Filmes statt. Nach dem Film diskutierten über die aktuelle Situation der LBGT in Russland Queer Anmesty Freiburg und die junge Regisserin Yulia Matsiy aus Mailand. Radio Ech sendet nun die Ausschnitte aus dieser Diskussion.

Autor: Svetlana Boltovskaja

Radio: RDL Datum: 04.08.2014

Länge: 26:17 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Berlin at Night.
Rezension zum Film von Yony LeyserDesire Will Set You Free

12.06.2016

- „Desire Will Set You Free“ ist gleichzeitig das Porträt zweier Schwuler auf der Suche nach Identität und eines des nächtlichen Berlins.

mehr...
LGBT-Demonstration am 1.
Über eine Debatte in der Ukraine – vor und nach Maidan„Propaganda der Homosexualität“

22.10.2014

- Wenn man die Debatten der ukrainischen und russischen Linken über Maidan und die Folgen beobachtet, fällt auf, dass die genderkritischen Fraktionen chronisch dazu neigen, den Maidan-Aufstand eher positiv zu sehen.

mehr...
Ehemalige Maschinenhalle des Elektrizitätswerkes im städtischen Schlachthof Offenburg.
Regeln am Band, bei hoher GeschwindigkeitVon Schweinen und stoischen Hoffnungsträgern

11.11.2020

- Auf dem Münchner DOK.fest wurde in diesem Jahr auch ein Film gezeigt, der zuletzt den „megaherz Student Award“, einen Filmpreis für Nachwuchsfilmer*innen, sowie den Max Ophüls – Preis für Dokumentarfilme gewonnen hat: Regeln am Band, bei hoher Geschwindigkeit.

mehr...
Radio Ech auf Russisch: Film ’They Hate Me in Vain’ - LGBT in Russland - Gespräch mit Regisseurin Yulia Matsiy

04.08.2014 - Für Homosexuelle in Russland war das Leben noch nie leicht. Seit der Verschärfung der Gesetze 2013 haben sich die Umstände noch einmal drastisch ...

Radio Ech auf Russisch: Kiew, Charkiv und Slavjansk - Interview mit Filmemacherin Yulia Matsiy

04.08.2014 - Die Filmemacherin Yulia Matsiy war in den letzten Wochen mit einem italienischen Team in Kiew unterwegs. Als die ukrainische Armee die Stadt Slavjansk von ...

Dossier: Spanischer Bürgerkrieg
Nationaal Archief
Propaganda
Attention la radio ment

Aktueller Termin in Mönchengladbach

Europäische Sommeruniversität der sozialen Bewegungen 2022

Vom 17.-21. August kommen Aktivist*innen und Freund*innen von Attac und aus den sozialen Bewegungen Europas sowie anderen Teilen der Welt zusammen – mehr als tausend werden wieder erwartet. Wir teilen Erfahrungen und Wissen und ...

Mittwoch, 17. August 2022 - 15:00 Uhr

Hochschule Niederrhein, Webschulstraße 31, 41065 Mönchengladbach

Event in Berlin

The Ghost And The Machine

Mittwoch, 17. August 2022
- 20:00 -

ART Stalker

Kaiser-Friedrich-Strasse 67

10627 Berlin

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle