UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Interview mit Social Waste zu Hip-Hop, Anarchismus und Antifa in Griechenland | Untergrund-Blättle

511191

audio

ub_audio

Interview mit Social Waste zu Hip-Hop, Anarchismus und Antifa in Griechenland

Anfang Juli 2014 war das griechische Hip-Hop-Kollektiv Social Waste in Berlin. Wir haben uns getroffen und uns ueber ihre Musik, ihre Entstehungsgeschichte, sowie Hip-Hop als Subkultur in Griechenland unterhalten. Weiterhin geben uns Leonidas, Yiannis, Yiorgis und Cris hier Einblicke in die aktuelle Lage in Griechenland sowie die politischen Kaempfe, in die sie involviert sind. Website von Social Waste: http://socialwaste.org/ Im Interview erwaehntes Musikvideo von Social Waste: http://www.youtube.com/watch?v=y5ycGW1sF...

Creative Commons Logo

Autor: Anarchistisches Radio Berlin



Datum: 20.08.2014

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Wand in Athen, Griechenland.
Hip-Hop und Selbstorganisierung in Athen„Wir versuchen, eine neue proletarische Kultur aufzubauen“

12.01.2017

- Über Hip-Hop und Selbstorganisierung in Athen und anderswo – Interview mit Apsinthos und DJ Cinuk Muerto. Anfang November spielten der Rapper Apsinthos und der DJ Cinuk Muerto aus Griechenland zwei Konzerte in Deutschland und hielten einen Vortrag über Selbstorganisierung und Hip Hop in Athen. Beide Veranstaltungen wurden von dem Projekt IN.FLAMMEN organisiert

mehr...
Slime bei einem Auftritt im Sommer 2013.
No World OrderDie total verrückten Crazyboys sind zurück!

19.11.2013

- Dem Punk-Label »Aggressive Rock Produktionen« verdanken wir unter anderem Slime. Vor 20 Jahren, 1993, kam es wohl zu dem Schluss, dass die Zeit des Punk vorbei war und veröffentlichte als dritten Teil der Sampler-Reihe »Soundtracks zum Untergang« ein

mehr...
Ares 1312
Interview mit dem Sprayer Ares«Graffiti und Streetart sind das moderne Agitprop…»

18.12.2014

- Graffiti und Hip-Hop fallen – gerade in den letzten Jahren – immer stärker als kultureller Bezugspunkt für politischen Aktivismus auf.

mehr...
Interview mit der Rapperin Sookee zu Rassismus in Berlin und Homophobie im Hip Hop

15.08.2010 - Interview mit Sookie einer Rapperin aus Berlin zum Thema Gentrifizierung und Rassismus in Neu-Köln und über Männlichkeitsentwürfe und Homophobie im ...

Interview mit DJ That Fucking Sara

07.02.2010 - That Fucking Sara ist Hip Hop DJane aus Berlin/Kopenhagen. Im Interview reden wir über Frauen und Sexismus im Hip Hop und über That Fucking Saras Weg ...

Aktueller Termin in Berlin

Syndikat Räumung

Tag X ist da - Syndikat hat Termin für die Räumung: 17. April | 9 Uhr   Kommt zahlreich zeigt euch kreativ & solidarisch!  Wir sind viele und wir bleiben alle! 

Freitag, 17. April 2020 - 09:00

Syndikat, Weisestr. 56, Berlin

Event in Graz

Open Music: Gabriele Mitelli European 4et

Freitag, 17. April 2020
- 20:00 -

WIST


Graz

Trap
Untergrund-Blättle