UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Stimmen aus dem Regenwald - Bruno Manser und die Penan (Borneo/Malaysia) | Untergrund-Blättle

511083

audio

ub_audio

Stimmen aus dem Regenwald - Bruno Manser und die Penan (Borneo/Malaysia)

Stimmen aus dem Regenwald 1984 entdeckte der Schweizer Ethnologe Bruno Manser seinen „Kindertraum“ – ein Leben in Ursprünglichkeit und ohne Abhängigkeit zum „König der Zivilisation“, dem Geld. Die Penan von Häuptling Along Sega aus Sarawak (Borneo) waren die letzten Urwaldnomaden, die durch den Kahlschlag am Regenwald zur Sesshaftigkeit gezwungen wurden. 170 Jahre nach der Gründung als Privatkönigreich gehört Sarawak zu Malaysia und wird von Potentat Taib Mahmud mit eiserner Faust regiert. (Quelle: Bruno-Manser-Fond http://www.bmf.ch/) Taib hat sein Land um jeden Preis in die Zivilisation geführt und sich dabei selbst bereichert – wie und in welchem unglaublichem Ausmass, das erzählt sehr detailreich und spannend Lukas Straumann (Geschäftsführer vom Bruno-Manser-Fond) in seinem 2014 erschienen Buch „Raubzug auf den Regenwald“. Darin schildert er die weltweiten Verstrickungen zwischen Politik, materieller Macht und dem Verkauf der allerletzten Ressourcen. Und natürlich beschreibt Lukas Straumann den Versuch, die Urwaldnomaden bei ihren Protesten zu unterstützen; allen voran Bruno Manser, auf den ein Kopfgeld ausgesetzt war und der im Jahre 2000 spurlos verschwand…

Creative Commons Logo

Autor: mara.stern

Radio: corax Datum: 10.09.2014

Länge: 50:03 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Man hat, was man liebt ... - Liebe ist kälter als der Tod (20.06.2019)«Kapitalismus überlebt noch 1 bis 2 Generationen» - Schulden: Die ersten 5000 Jahre (19.07.2014)Das weisse Rauschen - Rezension über die Abschlusssarbeit des deutschen Regisseurs Hans Weingartner (02.11.2009)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Vor der Übergabe besucht die Delegation einen BioBauernhof.
In Malaysia zerstören Ölpalmplantagen den RegenwaldKein Freihandel für malaysisches Palmöl

19.05.2016

- Eine malaysische Delegation sowie Bauern-, Konsumentenschutz-, Entwicklungs-, Umwelt-und Menschenrechtsorganisationen übergeben dem Staatssekretariat für Wirtschaft (Seco) heute eine Petition, die den Ausschluss von Palmöl aus dem geplanten Freihandelsabkommen mit Malaysia fordert.

mehr...
Gerodeter WaldZukünftige PalmölPlantage in Riau, Sumatra.
Palmöl-IndustrieOrang-Utans sind kein Ungeziefer

04.01.2012

- Auf den Palmöl-Plantagen Malaysias und Indonesiens werden Orang-Utans wie Ungeziefer ausgerottet, berichtet die British Broadcasting Corporation (BBC).

mehr...
Werner Herzog an einer Pressekonferenz in Brüssel am 11.
Rezension zum Film von Werner HerzogKaspar Hauser – Jeder für sich und Gott gegen alle

21.07.2011

- Es ist ein interessanter, gar verführerischer Gedanke. Ein Mensch, der zwanzig Jahre lang fern von jeglicher Zivilisation allein in einem finsteren Keller gelebt hat, lernt die Zivilisation kennen.

mehr...
’Raubzug auf den Regenwald’ - ein Buch vom Bruno-Manser-Fond

10.09.2014 - 1984 zog der Schweizer Ethnologe Bruno Manser in Richtung Borneo, um seinen Jugendtraum zu verwirklichen : er wollte die letzten Urwaldnomaden ...

Wenn der Regenwald im Regen steht - Kritik an der internationalen Tropenholzorganisation

08.06.2011 - Nachhaltigkeit ist heute als Wort in aller Munde. Was die Regenwälder betrifft, blieb das Wort bisher eine leere Hülse. Weniger als 10% der Regenwälder ...

Aktueller Termin in Berlin

Rheinmetall Entwaffnen Berlin - Offenes Treffen

Trotz der Coronapandemie läuft die Rüstungsproduktion weiter - unser Kampf dagegen aber auch: Das antimilitaristische Bündnis Rheinmetall Entwaffnen Berlin lädt zum offenen Treffen ein: Aktuell planen wir einen Aktionstag im August ...

Montag, 13. Juli 2020 - 18:00

Mariannenplatz (Kreuzberg), Mariannenplatz, 10997 Berlin

Event in Wien

Ms. Lauryn Hill

Montag, 13. Juli 2020
- 16:30 -

METAStadt

Otto-Neurath-Gasse 3

1220 Wien

Trap
Untergrund-Blättle