UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Studie zur kommerziellen Überwachung | Untergrund-Blättle

510521

Podcast

Kultur

Studie zur kommerziellen Überwachung

Dass wir alle durch Geheimdienste überwacht werden, ist mittlerweile nichts neues mehr. Dass wir auch durch kommerzielle Unternehmen überwacht werden, eigentlich auch nicht.

Doch eine Studie des "Cracked Labs" Instituts in Wien hat sich in den vergangenen drei Jahren ganz intensiv mit dem Ausmass der kommerziellen Überwachung beschäftigt. Herausgearbeitet wurde ein erschreckendes Bild für das Jahr 2014 und die schier unendlichen Möglichkeiten verschiedenste Neigungen, Bewegungen oder auch Krankheiten von Menschen nachzuempfinden.
Wir sprachen dazu mit Wolfie Christl von der Initiative "Cracked Labs". Er war an der Erstellung der Studie beteiligt und äussert sich zunächst dazu, warum es eigentlich im Moment genauso wichtig ist auf die kommerzielle Überwachung zu blicken, und nicht nur auf die der Geheimdienste


Teil 2:

Hier geht es um Lösungsansätze und Selbstschutz-Massnahmen der Betroffenen.

Autor: tagesaktuelle Redaktion

Radio: corax Datum: 25.11.2014

Länge: 07:05 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Überwachungskameras in Singapur.
Das Panoptikum von Jeremy BenthamDas panoptische System der totalen Überwachung

19.02.2014

- Die Angst der Mächtigen vor der politischen Unordnung erzeugt den Panoptismus, die Perfektion der Überwachung idealer Menschen.

mehr...
Innenraum des National Security Operations Center (im NSA Hauptquartier).
Die Privacy Debatte in den USAÜber Freiheit und Patrioten

11.06.2015

- Während in Deutschland hitzig über die Zusammenarbeit des BND mit der NSA und No-Spy-Abkommen diskutiert wird, war dies in den USA kaum eine Schlagzeile wert.

mehr...
Der Künstler Trevor Paglen macht unter anderem auch Aufnahmen von Gebäuden des Militärs und der NSA. Hier eine Luftaufnahme des Hauptquartiers der National Geospatial-Intelligence Agency in Springfield, Virginia, bei Nacht.
Mit Kunst sichtbar machenNSA-Tauchgang mit dem Künstler Trevor Paglen

15.12.2015

- Der Künstler Trevor Paglen tauchte vor der Küste Floridas zu einem Transatlantik-Kabel. Der Tauchgang war eine Performance im Kontext der Art Basel Miami Beach.

mehr...
Sicherheitswahn, Misstrauenslogik, Datengier - der Berliner Verfassungsschutz überwacht 700 Personenzusammenschlüsse

03.03.2015 - Welche Ausmasse die Überwachung durch Geheimdienste annimmt, kann man aktuell am Beispiel Berlin nachvollziehen. Die Piratenfraktion und der parteilose Abgeordnete im Berliner Abgeordnetenhaus, Christoph Lauer, wollten wissen, wie viele Menschen in Berlin durch den Verfassungsschutz überwacht werden.

Welt 2.0?!

29.08.2007 - Die Internetwelt »Second Life«kennt fast jeder und jede. Dort kann man sich ja einen eigenen Charakter basteln, Freundschaften schliessen, Grundstücke kaufen und eigentlich alles nur Erdenkliche tun.

Dossier: Datenüberwachung
Neolexx
Propaganda
Nachrichtendienstgesetz: Für Dich!

Aktueller Termin in Hannover

Sturmglocken-Kneipe

Alle Veranstaltungen für Mitglieder des “Alternatives Wohnen und Arbeiten auf dem Sprengelgelände e.V.“ – und solche, die es werden wollen!

Donnerstag, 8. Dezember 2022 - 19:00 Uhr

Sturmglocke, Klaus-Müller-Kilian-Weg, 30167 Hannover

Event in Bern

Allschwil Posse & Failed Teachers

Donnerstag, 8. Dezember 2022
- 21:00 -

Rössli

Neubrückstrasse 8

3012 Bern

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle