UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Kampf um Kobane - ein Gespräch mit Murat Cakir | Untergrund-Blättle

510443

audio

ub_audio

Audio Archiv

Gesellschaft

Kampf um Kobane - ein Gespräch mit Murat Cakir

Murat Cakir ist Geschäftsführer der Rosa Luxemburg Stiftung Hessen und gefragter Referent zur Situation in Kobane. Mit ihm sprachen wir über die ökonomischen und politischen Verhältnissen in der selbst verwalteten Region Rojava, über den Islamischen Staat (IS) und über das Verhältnis der deutschen Linken zur Rojava.

Creative Commons Logo

Autor: Trotzfunk

Datum: 05.12.2014

Länge: 01:09:37 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Mono (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Der „nicht nachvollziehbare“ GDL-Streik - Über Ge- und „Miss“brauch gewerkschaftlicher Macht (30.05.2015)Der zweite Tod der Rosa Luxemburg - Die Ereignisse rund um die Ermordung (05.02.2019)Die Vermessung des Schlachtfelds - Warum wir zwei, drei, viele Volksbühnen brauchen (02.08.2019)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Kämpfer der MLKP in Rojava.
Kampf gegen den IS„Rojava ist ein kosmopolitischer Ort“

01.03.2015

- Über den Kampf der Linken aus der Türkei in Kobane, über den Charakter der kurdischen Revolution und warum eine Revolution ohne Waffen zum Scheitern verurteilt ist.

mehr...
Aussenminister John Kerry mit dem türkischen Präsidenten Tayyip Erdogan am Rande des NatoTreffens in Newport, Wales, 5.
Der geheime Plan für KobaneSyrien: Pufferzone, Bodentruppen, Flugverbotszone

27.09.2014

- Die US-geführte Koalition gegen den Islamischen Staat hat Kobani alleine gelassen, die Türkei steht gegen Rojava. Nun wird klarer, welches Vorhaben dahintersteckt.

mehr...
Mitglieder des International Freedom Battalion (IFB) in in Kobanê, Rojava.
Eine Lageeinschätzung aus RojavaZwischen Trauer und Aufbruch

29.03.2018

- Am 18. März liess Erdogan verlauten, Afrin sei eingenommen. Über die Situtation in Rojava haben wir am 24. März mit Kerem Schamberger gesprochen, der sich zu diesem Zeitpunkt in Kobane aufhielt. Schamberger ist deutsch-türkischer, kommunistischer Aktivist und Kommunikationswissenschaftler.

mehr...
Türkei? Mehr Krieg,Bürgerkrieg und Folter oder Stop dem Abbau demokratischer Rechte und Friedenslösungen

14.04.2017 - Vortrag von Murat Cakir, Rosa Luxemburg Stiftung http://murat-cakir.blogspot.de/ http://infobrief-tuerkei.blogspot.de/ Vor dem Verfassungsreferendum: ...

Der schmutzige Krieg hat an seiner Abscheulichkeit nichts verloren

30.08.2016 - In vielen Teilen der Türkei – natürlich mit Ausnahme Kurdistans – ist kaum etwas von einem Ausnahmezustand zu spüren. Der Ausnahmezustand sei »dem ...

Aktueller Termin in Orléans

Open ateliers

Tous les jeudis après-midi, les portes des ateliers de la Labomedia vous sont ouvertes pour accueillir la curiosité, l’envie d’apprendre et de partager, de critiquer, de pratiquer dans un cadre coopératif ce « numérique ». On ...

Donnerstag, 2. Juli 2020 - 16:10

Le 108, 108 rue de bourgogne, 45000 Orléans

Event in Thun

Element Of Crime

Donnerstag, 2. Juli 2020
- 21:00 -

Cafe Mokka

Allmendstrasse 14

3600 Thun

Trap
Untergrund-Blättle