UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Neurechte Wurzeln von Pegida reichen bis zu Kreml-Ideologen Alexander Dugin | Untergrund-Blättle

509968

audio

ub_audio

Neurechte Wurzeln von Pegida reichen bis zu Kreml-Ideologen Alexander Dugin

Die AfD und Pegida kann man als neurechte Organisationen bezeichnen, die bürgerlich anschlussfähiger als die NPD sind, weil sie sich im Gegensatz zu dieser nicht positiv auf den Nationalsozialismus beziehen. Dass Pegida eng mit der AfD verbunden ist, kann nicht mehr angezweifelt werden. Mit Gordon Engler und Dirk Taphorn sind 2 der wichtigsten deutschen Burschenschaftler für die Dresdner AfD-Fraktion tätig. Und die Burschenschaften wiederum hatten den russischen Botschafter und den rechten Ideologen Alexander Dugin zu Gast, der in Russland sehr einflussreich bis in den Kreml ist. Seine Ideologie ist anti-liberal, anti-demokratisch und imperialistisch. Ist er einer der Gründe, weswegen Pegida-Anhänger oftmals gleichzeitig Putin-Anhänger sind?

Creative Commons Logo

Autor: AL

Radio: coloradio Datum: 17.02.2015

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Alexander Häusler: Neue soziale Bewegung von rechts? - Zukunftsängste, Abstieg der Mitte, Ressentiments (13.09.2017)Die AfD als Ausdruck der kapitalistischen Krise - Manfred Sohn: Falsche Feinde. Was tun gegen die AfD? (19.09.2017)Pegida: Die schmutzige Seite der Zivilgesellschaft? - Ostwind mit gehöriger Portion Ressentiment (22.10.2015)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Schon 2015 wurde bekannt, dass der ExMann der früheren PegidaFrontfrau Kathrin Oertel (hier an einer Pegida Demonstration in Dresden am 05.01.2015) ein LKAMitarbeiter ist.
Umsturz mit Hilfe der Staatsapparate?Der AfD-Pegida-Polizei-Komplex

29.08.2018

- Viele Staatsgläubige sind entsetzt, dass ein LKA-Mitarbeiter bei einer PEGIDA-Demo mitläuft und Journalisten beschimpft. Er ist nicht irgendein LKA-Mitarbeiter, sondern soll laut MDR-Recherchen Buchprüfer bei Ermittlungen in schweren Straftaten sein.

mehr...
Klaus Gebhardt auf dem Landesparteitag der AfD in Arnstadt am 9.
Kein Kraut gewachsenWas die Linke gegen den Erfolg der AfD ausrichten kann – und was nicht

06.09.2016

- Nach den spektakulären Wahlerfolgen der AfD in Sachsen-Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern diskutiert die deutsche Linke über Gegenstrategien.

mehr...
Pegida Demonstration in Dresden.
Rassistenaufmärsche in DresdenDie verstetigte rechtsradikale Bewegung

03.11.2015

- Genau ein Jahr nach dem Start von Pegida – und damit viel zu spät – stellen sich nun alle im Bundestag vertretenen Parteien geschlossen gegen die Rassistenaufmärsche aus Dresden.

mehr...
Geleaktes Ukraine-Strategiepapier und faschistische Ideologen wie Dugin

28.02.2015 - Der Krieg in der Ukraine ist auch ein Propaganda-Krieg bis hin zu den Lügenpresse-Rufen bei Pegida. Sinnvoll ist es daher, Ursachen und Wirkungen des ...

Udo Voigt (NPD) ist auch Antifaschist, Souveränität, Reichsbürger und NOD

23.03.2015 - ’Udo Voigt ist auch Antifaschist’ twitterte Alexej Schurawljow, Duma-Abgeordneter der Fraktion der Putin-Partei ’Einiges Russland’ und ...

Aktueller Termin in Berlin

Materialspendenaufruf für griechische refugee Projekte

*Feministische Solidarität mit griechischen refugee Projekten- Materialspendenaufruf* *Wie konkret?* Am 6.6. und 9.6. von 18-20 Uhr werden wir in der Kneipe B-Lage sein, um die Spenden entgegen zu nehmen. Wenn es euch nicht möglich ...

Samstag, 6. Juni 2020 - 18:00

B-Lage, Mareschstr. 1, 12055 Berlin

Event in Liège

ON THE RAG VII - benefit for chilean protesters

Samstag, 6. Juni 2020
- 19:05 -

Highway to Hell

Avenue Georges Truffaut 225

4020 Liège

Trap
Untergrund-Blättle