UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Der Dokumentarfilm ’NO PASARAN’ begibt sich auf eine Reise zu den letzten ZeitzeugInnen der Internationalen Brigaden des spanischen Bürgerkriegs | Podcast | Untergrund-Blättle

509864

Podcast

Kultur

Der Dokumentarfilm ’NO PASARAN’ begibt sich auf eine Reise zu den letzten ZeitzeugInnen der Internationalen Brigaden des spanischen Bürgerkriegs

In der Schule haben wir - kurz zusammengefasst - gelernt, dass zwischen 1936 und 1939 der Spanische Bürgerkrieg ausgetragen wurde und die demokratisch gewählte Volksfrontregierung der Zweiten Spanischen Republik gegen rechtsgerichtete Putschisten unter General Francisco Franco.

Er endete mit dem Sieg der Anhänger Francos und der bis zum Tode Francos 1975 anhaltenden Diktatur in Spanien. Etwa 80 Jahre später haben Daniel Burkholz, Sybille Fezer, Heike Geisweid und Jan-Malte Enning Interviews mit antifaschistischen Widerstandskämpfern geführt und einen Dokumentarfilm gedreht. Dieser wird heute Abend, im Zuge einer Filmtournee, um 18.30 mit einem darauffolgenden Regisseurgespräch in der Kino-Bar Zazie gezeigt. Wir haben mit Daniel Burkholz gesprochen. Zunächst wollten wir wissen, wie die Idee zum Film entstanden ist.

Creative Commons Logo

Autor: Tagesaktuelle Redaktion

Radio: corax Datum: 03.03.2015

Länge: 11:56 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Spanien: Referendum in Katalonien - Desintegrationserscheinungen (20.09.2017)Der Priester der Milizen - Zum Seligsprechungsverfahren für den baskischen Priester Aita Patxi (30.03.2015)Revolution oder Bürgerkrieg? - Zur Kritik der revolutionären Milizkonzeptionen in der Spanischen Revolution (24.08.2016)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Republikanische Streitkräfte unter Führung des kommunistischen Offiziers Valentin Gonzalez.
Kämpferische Verteidigungsschrift einer verratenen RevolutionHeleno Sana: Die libertäre Revolution

24.11.2001

- Das Revolutionäre in Spanien verkörperten für den Philosophen vor allem die spanischen Anarchisten, deren Scheitern nicht nur von den Faschisten, sondern ohne Skrupel auch von den Partei-Kommunisten betrieben worden war.

mehr...
Spanien, Ausbildung durch «Legion Condor», dem von Hitler dem reaktionären General Francisco Franco zur Unterstützung im Bügerkrieg gesandten deutschen «Freiwilligenkorps».
Ausstellung über den TraditionsverbandLegion Condor im Baskenland

05.10.2013

- Im April 2013 ist im Baskenland eine Ausstellung zur Geschichte der Legion Condor und ihres mörderischen Wirkens im Baskenland auf Wanderschaft gegangen, die den deutschen Titel trägt “… ein voller Erfolg der Luftwaffe – Geschichte und Gegenwart e

mehr...
Rodolfo Martín Villa, spanischer Innenminister von 19761979 und ehemaliger ZivilGouverneur unter dem FrancoRegime.
Aufarbeitung der Diktatur in SpanienKlage gegen Franquismus

12.09.2013

- Im spanischen Staat gibt es keine juristische Möglichkeit, gegen die Verbrechen der 40 Jahre Franco-Faschismus Klage zu erheben.

mehr...
80 Jahre Spanischer Bürgerkrieg - Silke Hünecke zur Überwindung des Schweigens

18.07.2016 - Vor genau 80 Jahren begann der Spanische Bürgerkrieg. Auslöser für diesen dreijährigen Krieg war der rechte Militärputsch gegen die demokratisch ...

Der spanische Bürgerkrieg - Franquismus und die spanische Geschichtsaufarbeitung

22.07.2011 - Ein Gespräch mit Prof. Dr. Walther L. Bernecker (Uni Erkangen) über den Spanischen Bürgerkrieg, den Franquismus und den Umgang mit der Geschichte nach ...

Dossier: Spanischer Bürgerkrieg
Dossier: Spanischer Bürgerkrieg
Propaganda
Copyright: Fair use

Aktueller Termin in Zürich

Buchvernissage, Der Seiltänzer und weitere Geschichten

Was haben ein Wirtschaftskrimineller, ein Philosoph und drei Dämonen gemeinsam? Richtig! Ihren Auftritt im Sphères und damit eine Einladung zur Buchtaufe der besonderen Art. Die drei Autor:innen Iris Kahry, Stephan Germann und Thomas ...

Dienstag, 18. Januar 2022 - 19:30

Sphères, Hardturmstrasse 66, 8005 Zürich

Event in Wien

Vernissage Anat Stainberg: An everlasting performance

Dienstag, 18. Januar 2022
- 19:00 -

Echoraum

Sechshauser Str. 66

1150 Wien

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle