UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

’Der Tod dankt der Stuttgarter Staatsanwaltschaft!’ Protest für Konsequenzen aus illegalen Waffenlieferungen von Heckler und Koch nach Mexiko | Podcast | Untergrund-Blättle

509481

Podcast

Wirtschaft

’Der Tod dankt der Stuttgarter Staatsanwaltschaft!’ Protest für Konsequenzen aus illegalen Waffenlieferungen von Heckler und Koch nach Mexiko

Am 19. April erstattete Jürgen Grässlin, Autor des Buches Schwarzbuch Waffenhandel, Anzeige gegen Heckler und Koch. Grund dafür war der Verdacht illegaler G36-Gewehrlieferungen an Mexiko. Auch das Zollkrimninalamt bestätigt mittlerweile das Tausende von Heckler und Koch-Sturmgewehre in verbotene Unruhprovinzen Mexikos exportiert worden sind. Trotzdem hat die Stuttgarter Staatsanwaltschaft bis heue, fünf Jahre nach der Anzeige gegen die Waffenschmiede aus Oberndorf am Neckar, immer noch keine Anklage erhoben. Deshalb rufen u.a. die Aktion Aufschrei – Stoppt den Waffenhandel! , die DFG-VK und pax christi für diesen Freitag, um 15 Uhr zu einer Protestaktion vor der Staatsanwaltschaft Stuttgart, in der Stuttgarter Neckarstrasse, auf. Motto: ’Der Tod dankt der Stuttgarter Staatsanwaltschaft!“ Wir sprachen mit Jürgen Grässlin über die Hintergründe, den brutalen Mord an 43 linken Studierenden, der evtl. auch mit Gewehren aus Oberndorf durchgeführt wurde, die Debatte über die Zielgenauigkeit des G36 Gewehres und Forderungen 5 Jahre nach dem Stellen der Anzeige gegen die Waffenschmiede aus Oberndorf. Zunächst fragten wir: Warum verschleppt die Staatsanwaltschaft die Anzeige in dieser Form?

Creative Commons Logo

Autor: Fabian

Radio: RDL Datum: 16.04.2015

Länge: 10:59 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Blockade und Tribunal gegen Heckler & Koch in Oberndorf - Die Plage von Oberndorf (10.10.2021)Verschwundene Studierende in Mexiko - Schwere Vorwürfe gegen den Staat (04.05.2016)Anwalt erstattet Strafanzeige gegen Staatsanwaltschaft Braunschweig - Tauziehen um Beschlagnahme von Journalisten-Kamera mitsamt Daten (30.12.2020)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe.
Bundesgerichtshof urteilt im Fall illegaler Waffenexporte von Heckler und Koch nach MexikoBankrotterklärung für die deutsche Rüstungsexportkontrolle

30.03.2021

- Im Fall der illegalen Rüstungsexporte von Heckler & Koch (H&K) nach Mexiko hat der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe heute die Revision der Staatsanwaltschaft und der Angeklagten verworfen und damit das Urteil aus vorheriger Instanz weitgehend bestätigt.

mehr...
Demonstration gegen die Sichtheitskonferenz in München, Februar 2014.
Verstoss gegen das KriegswaffenkontrollgesetzRevision im Fall Heckler & Koch vor dem Bundesgerichtshof

22.12.2020

- Der Fall illegaler Waffenexporte nach Mexiko landet vor dem Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe.

mehr...
Generalbundesanwalt beim Bundesgerichtshof (Karlsruhe).
Bundesgerichtshof verhandelt Revision im Fall illegaler Rüstungsexporte nach MexikoHeckler & Koch vor dem höchsten deutschen Strafgericht

10.02.2021

- Am 11. Februar 2021 verhandelt der Bundesgerichtshof (BGH) die Revision im Fall der illegalen Rüstungsexporte von Heckler [...]

mehr...
Endlich Prozess gegen Waffenschmiede Heckler & Koch wegen illegalem Waffenhandel nach Mexiko?

22.09.2015 - Jürgen Grässlin, einer der Sprecher der ’Aktion Aufschrei -Stoppt den Waffenhandel’ über illegale Waffenlieferungen an die Polizei Mexikos, ...

Mexiko/ Deutschland: Von Oberndorf nach Iguala

09.04.2016 - Sechs Tote und 43 Verschwundene: Der Angriff auf Studenten im südmexikanischen Bundesstaat Guerrero im September 2014 machte die kriminelle Verflechtung ...

Dossier: Klimawandel
Klimawandel
Propaganda
Helene Fischer: Von Kinderhand für mich gemacht

Aktueller Termin in Düsseldorf

Wohnungslose, Soziale Rechte und Menschenwürde

Moderation: Frank Liedtke, Franziska Ponce Detering

Mittwoch, 27. Oktober 2021 - 19:00

Zakk, Fichtenstraße 40, 40233 Düsseldorf

Event in Zürich

International Music

Mittwoch, 27. Oktober 2021
- 21:00 -

Bogen F

Viaduktstrasse 97

8005 Zürich

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle