UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Tanz gegen Homophobie in Uganda - Keiga Dance Company | Untergrund-Blättle

509328

audio

ub_audio

Tanz gegen Homophobie in Uganda - Keiga Dance Company

Keiga Dance Company ist eine der führenden zeitgenössischen Tanzgruppen Ostafrikas. Thematisch setzt sie sich intensiv mit den sozialen Konflikten in ihrem Land Uganda auseinander. Die Keiga Dance Company spielt in der Hauptstadt Kampala im National Theater und tourt durch Europa und Afrika. Bereits zwei Mal trat Keiga Dance Company im Freiburger E-Werk auf und heute hören wir ein Interview mit dem künstlerischen Leiter und Choreographen der Company Jonas Byaruhanga. Das Interview wurde von Svetlana Boltovskaja in Freiburg aufgenommen und ins Deutsche übersetzt und von Sven Hinz gesprochen. Jonas Byaruhanga gründete 2014 in Kampala ein Keiga Dance Center, wo er und seine Tänzer junge Menschen in Tanz und Körperbewegung ausbilden. Mehr Infos: http://www.keiga.org/

Creative Commons Logo

Autor: südnordfunk / Svetlana


Radio: RDL
Datum: 05.05.2015

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Southsea Skatepark.
Tanja - Life in Movement„Ein Blitz aus heiterem Himmel“

25.02.2019

- Der Film «Tanja - Life in Movement» über Tanja Liedtke ist kein äusserliches Jubelwerk oder gar ein Stück weinerlicher Rückschau.

mehr...
Demonstration gegen die Klimakrise in Bern, Dezember 2018.
Hans Jonas: Das Prinzip VerantwortungPolitik der Klimakrise: Die schlechten Prognosen sollten Vorrang haben – nur so kommen wir weiter

03.09.2019

- Klimakrise, Atomkrise, Plastikkrise. Was tun? Sofort handeln, klar. Aber wenn es stimmt, dass klugen Taten stets kluge Gedanken vorausgehen, dann brauchen wir eine „Ethik für die technologische Zivilisation“. So lautet der Untertitel eines der wichtigsten philosophischen Werke des 20. Jahrhunderts: Das Prinzip Verantwortung von Hans Jonas, erschienen 1979.

mehr...
Der Salt Air Pavilion in Salt Lake wird im Film «Tanz der toten Seelen» spektakulär in Szene gesetzt.
Tanz der toten SeelenMinimalismus in Perfektion

30.07.2019

- Manchmal ist weniger mehr: „Tanz der toten Seelen“ erzählt die simple Geschichte einer jungen Frau, die nach einem Unfall von seltsamen Visionen heimgesucht wird.

mehr...
Südnordfunk Mai 2015

05.05.2015 - Die iz3w Magazinsendung im Mai # Hintergründe der Strassenkämpfe in Burundi # Mitverantwortung der BASF am Tod der Bergarbeiter, die 2012 in den ...

Ultimatum- Dresden Frankfurt Dance Company

27.03.2019 - Vom 28.03 bis zum 04.04. präsentiert die Dresden Frankfurt Dance Company die Dresden Premiere von Ultimatum. Weitere Infos unter: www.hellerau.org.

Aktueller Termin in Berlin

Syndikat Räumung

Tag X ist da - Syndikat hat Termin für die Räumung: 17. April | 9 Uhr   Kommt zahlreich zeigt euch kreativ & solidarisch!  Wir sind viele und wir bleiben alle! 

Freitag, 17. April 2020 - 09:00

Syndikat, Weisestr. 56, Berlin

Event in Graz

Open Music: Gabriele Mitelli European 4et

Freitag, 17. April 2020
- 20:00 -

WIST


Graz

Trap
Untergrund-Blättle