UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Krieg gegen Erwerbslose – Hartz IV Leistungskürzungen verfassungswidrig? | Untergrund-Blättle

509154

audio

ub_audio

Podcast

Politik

Krieg gegen Erwerbslose – Hartz IV Leistungskürzungen verfassungswidrig?

Sehr viele Hartz IV EmpfängerInnen kennen das: Leistungskürzungen wegen vermeintlicher Pflichtverstösse, z.B.

wegen Nichteinhaltung eines Jobcenter-Termins oder bei abgelehnten Jobangeboten. Jetzt hat das Sozialgericht Gotha am Mittwoch der Klage eines Hartz IV-Beziehers stattgegeben und die Sanktionen im Hartz IV System als verfassungswidrig beurteilt. Die Klage wird nun an das Bundesverfassungsgericht weitergeleitet . Ein erwerbsloser Hartz IV Bezieher hatte zunächst ein Jobangebot seitens des Jobcenters abgelehnt. Daraufhin wurde dem Kläger das Arbeitslosengeld II im ersten Schritt um 30 Prozent gekürzt. Danach sollte der Leistungsberechtigte eine Probearbeit bei einem weiteren Arbeitgeber absolvieren. Er tat dies aber nicht. Wegen dieser im SGB II verankerten erneuten „Pflichtverletzung“ wurde wieder um 30 Prozent gekürzt. Über die Bedeutung des Urteils sprachen wir mit Roland Rosenow von der Kanzlei Sozialrecht in Freiburg. Er rät nun allen ALG II EmpfängerInnen, die einen Sanktionsbescheid erhalten, Widerspruch gegen diesen einzulegen und Klage zu erheben. Falls Karlsruhe die Leistungskürzungen wirklich als verfassungswidrig betrachtet, würde das wohl auch für Kürzungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz gelten. Roland Rosenow baten wir zunächst um eine Beurteilung des Urteils aus Gotha:

Creative Commons Logo

Autor: Fabian

Radio: RDL Datum: 29.05.2015

Länge: 11:59 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Hartz-IV-Sanktionen teilweise aufgehoben - Sanktionenregime in Österreich übertrifft teilweise Hartz IV und gehört zumindest reformiert (08.11.2019)Der Traum vom Schlaraffenland - Bedingungsloses Grundeinkommen (19.12.2007)Das Linksradikale an der Staatsknete - Bedingungsloses Grundeinkommen (15.07.2014)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Jobcenter Bundesagentur für Arbeit in Mettmann.
Wo die Kund*in noch König*in istJobcenter Köln Porz

02.11.2020

- Kunde bzw. Kundin nennt die Bürokratie offiziell die von Hartz IV-Leistungen [...]

mehr...
ARGE «Leistungsangelegenheiten» Hartz IV Amt.
Mit Maulwurfsarbeit und Solidarität gegen den sozialen KriegHartz IV: Bericht aus dem beschädigten Leben

30.07.2018

- Der nachfolgende Bericht ist eine aktuelle Begebenheit des Autors, der seit vielen Jahren von Hartz IV lebt und nun in den Mühlen der Bürokratie des repressiven Sozialsystems zermalmt wird.

mehr...
Basel, Passarelle des Bahnhofs SBB.
Gegen die vorgeschlagene RevisionBasel: Gegen eine Entwürdigung der Sozialhilfe Beziehenden

05.02.2020

- AVIVO Region Basel lehnt die von der Baselbieter Regierung vorgeschlagene Revision der Sozialhilfe ab. Viele AHV- und IV-Rentnerinnen und Rentner sind auf Ergänzungsleistungen oder Sozialhilfe angewiesen und kommen trotzdem kaum über die Runden.

mehr...
Zur Frage der Verfassungswidrigkeit von Sanktionen

09.03.2017 - Zwei Jahre ist es her, da hat das Sozialgericht Gotha klar gesagt: Die Sanktionierung von Erwerbslosen durch Jobcenter ist verfassungswidrig. Die Folge: ...

Mehr Geld fürs Wohnen für Hartz-IV-EmpfängerInnen im Umland vieler Städte

19.06.2015 - Das Bundessozialgericht hat am Dienstag, den 16. Juni, entschieden, dass das Jobcenter des Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald um 150,70 € höhere ...

Aktueller Termin in Toulouse

Le Placard Brûle, fabrication d'un fanzine anticarcéral

Fabriquer un zine anticarcéral ! Collages, textes, poèmes, dessins, liens de sons,...Tout ce que tu veux sur le thème « crève la taule » !Il y aura de quoi boire chaud et frais et du matériel pour dessiner et faire des collages.Tu ...

Dienstag, 13. April 2021 - 16:00

Espace 87, 87, rue du Dix Avril, 31500 Toulouse

Event in Zürich

Wonk Unit

Montag, 12. April 2021
- 21:00 -

Dynamo

Wasserwerkstrasse 21

8006 Zürich

Untergrund-Blättle