UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Mit Rassismus zum Erfolg: die FPÖ und die österreichische Politik | Untergrund-Blättle

508999

Podcast

Politik

Mit Rassismus zum Erfolg: die FPÖ und die österreichische Politik

Bei den letzten Landtagswahlen in Österreich (Burgenland und Steiermark) konnte die FPÖ massiv an Stimmen gewinnen und ist seitdem im Burgenland sogar an einer Regierung mit der sozialdemokratischen SPÖ beteiligt.

Im Wahlkampf, aber auch schon zuvor, hatte die FPÖ mit ihren äusserst rassistischen Aussagen und entsprechender Themensetzung einen neuen Tiefpunkt erreicht. Anscheinend ist ihr damit aber eine Art Comeback gelungen. Wir haben mit Claudia Schäfer von der NGO ZARA - Zivilcourage und antirassistische Arbeit über den Rassismus in der politischen Landschaft Österreichs gesprochen.

Autor: Anna, Pia

Radio: RDL Datum: 15.06.2015

Länge: 10:22 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
ORF Landesstudio im Burgenland.
Ist die Strategie der Ausgrenzung am Ende?Österreich: Rechtspopulisten im Burgenland

14.06.2015

- Überraschung im Burgenland: Die sozialdemokratische SPÖ geht eine Koalition mit der rechtspopulistischen FPÖ ein.

mehr...
SPÖ-Haus an der Donaufelder Strasse in Donaustadt, einem Gemeindebezirk, von Wien.
Antisoziale Sozialdemokratie in ÖsterreichKapitulation auf allen Ebenen

11.06.2015

- Über Sozialdemokratische Parteien zu schimpfen ist wie auf tote Hunde einschlagen. Und dennoch: die politischen Weichenstellungen, die dieser Tage in Österreich vorgenommen werden, sind es wert, genauer betrachtet zu werden.

mehr...
Peter Kaiser und Hans Niessl beim SPÖ-Bundesparteitag 2012 in St. Pölten.
In Österreichs kleinstem Bundesland koalieren Hans Niessls Sozialdemokraten nun mit den FreiheitlichenBurgenländischer Tabubruch?

17.06.2015

- Vor allem in der politischen Praxis sind SPÖ und FPÖ nicht so weit voneinander entfernt als seitens der Sozialdemokraten immer wieder getan und auch von den Medien gerne unterstellt wird.

mehr...
FPÖ-Wahlergebnisse und was sich davon ablesen lässt

01.10.2015 - Rechtspopulistischen Parteien in Europa fällt es in diesen Tagen leicht potentielle Wähler anzusprechen. Die Tatsache, dass hunderttausende Menschen auf der Flucht sind und unter anderem in Europa Zuflucht suchen, wird von Rechtspopulisten und Neonazis auf gleiche Weise ausgenutzt.

Debatte über Social Media-Richtlinien beim ORF: "Die FPÖ zieht die Zügel an"

04.07.2018 - Der öffentlich-rechtliche Rundfunk in Österreich ORF steht seit einiger Zeit massiv unter Druck: Auf mehreren Ebenen versucht insbesondere die rechtspopulistische FPÖ, den Redakteur*innen das Leben schwer zu machen. Da wird die Entlassung des Ungarn-Korrespondenten gefordert, der sich kritisch zu Viktor Orbán geäussert hat.

Dossier: Klassismus
Helgi Halldórsson
Propaganda
National Soziale Schere

Aktueller Termin in Düsseldorf

Düsseldorfer Tauschring: Frühstück

Der Tauschring Düsseldorf lädt zum Frühstück ein. Infos und Austausch für alle Interessierten

Montag, 6. Februar 2023 - 10:30 Uhr

Zakk, Fichtenstraße 40, 40233 Düsseldorf

Event in Zürich

The Black Angels

Montag, 6. Februar 2023
- 19:00 -

Dynamo (Saal)

Wasserwerkstrasse 21

8006 Zürich

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle