UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Fokus Europa - Erfahrungsbericht aus Brüssel | Untergrund-Blättle

508982

Podcast

Politik

Fokus Europa - Erfahrungsbericht aus Brüssel

Europa – was ist das eigentlich?

Wo ist Europa? Und wo sind seine Grenzen? Um europäische Politik kennen zu lernen, schaut man wohl am besten nach Brüssel, der Hauptstadt der Europäischen Union. Genau dort bin ich gerade mit meiner Journalistenschule auf Europawoche gewesen, mit dem Ziel, die Institutionen der Europäischen Union besser kennen zu lernen. So waren wir im Europäischen Parlament und in der Kommission, haben mit vier Parlamentarier*innen unterschiedlicher Parteien gesprochen und mit Vertreter*innen der Generaldirektionen Migration beziehungsweise Asyl, Wirtschaft und Finanzen sowie Energie, der Lobbygruppe Automobilindustrie und nicht zuletzt der europäischen Bischofskonferenzen, also der katholischen Kirche auf EU-Ebene. Was ich erfahren habe, war leider eher ernüchternd und dazu hört ihr nun in meinem Erfahrungsbericht zur Europäischen Union. Die Politiker*innen, die in dem Erfahrungsbericht auftauchen, habe ich alle getroffen, aber leider nicht aufnehmen dürfen, da es sich um Hintergrundgespräche handelte. Die verwendeten O-Töne sind jedoch alle online zu finden.

Autor: Louisa Theresa Braun

Radio: RDL Datum: 17.06.2015

Länge: 11:31 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Frontex-Einsatz der niederländischen Armee, August 2015.
Festung Europa revisitedBernd Kasparek: Europas Grenzen: Flucht, Asyl und Migration

04.12.2019

- Kaspareks Einführung bietet eine barrierearme chronologische Analyse der gemeinsamen europäischen Migrations- und Asylpolitik der letzten Jahrzehnte.

mehr...
Europäisches Parlament in Brüssel.
Perspektive NeoliberalismusDas linke Nein zu dieser EU

03.04.2017

- Dreiviertel Jahre nach dem britischen EU-Austrittsbeschluss hat London die Scheidungspapiere in Brüssel eingereicht, und noch in der gleichen Woche eilt unser Volkswirtschaftsminister Johann Schneider-Ammann auf die Insel, um mit der Ministerpräsidentin Theresa May das künftige Verhältnis zwischen dem Ganz-Ganz-Sicher-Nie- und dem Bald-Nicht-Mehr-Mitglied auszuloten.

mehr...
Grenzzaun an der Spanisch-Marrokanischen Grenze in Melilla, Spanien.
Europäische Agentur für die operative Zusammenarbeit an den AussengrenzenWas ist Frontex?

03.12.2009

- Frontex ist die Europäische Agentur für die operative Zusammenarbeit an den Aussengrenzen und ist dafür zuständig die so genannte illegale oder nicht regulierte Migration zu unterbinden.

mehr...
Focus Europa Spezial #48: Vom Kolonialismus zur Entwicklungszusammenarbeit - Alte Politik in neuem Gewand

04.04.2014 - Vergangenen Mittwoch und Donnerstag fand in Brüssel der 4. EU-Afrika-Gipfel statt. Die Repräsentant_innen von mehr als 90 Staaten der Europäischen und ...

Lippenbekenntnisse statt Menschenrechte

08.10.2021 - Die Meinung von Georg Restle, WDR, über die gewaltsamen ’Pushbacks’ an der kroatischen Grenze tagesthemen 22:15 Uhr, 6.10.2021 ’Pushbacks [...]

Dossier: Flüchtlingsproblematik
Ggia (   - )
Propaganda
SVP: Rächti Politik Tötet

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Marxistische Studienwoche 2022: Krieg und Frieden.

Eine neue Ära neoimperialistischer Weltmachtkonflikte? Frankfurt/Main, 15.–18. August 2022

Montag, 15. August 2022 - 14:00 Uhr

Haus der Jugend, Deutschherrnufer 12, 60594 Frankfurt am Main

Event in Hannover

THE DECLINE

Montag, 15. August 2022
- 21:00 -

Nordstadtbraut

Engelbosteler Damm

30167 Hannover

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle