UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Arcados 1977: der erste schwule Buchladen Europas | Untergrund-Blättle

508870

Podcast

Kultur

Arcados 1977: der erste schwule Buchladen Europas

1977 eröffnet Peter Thommen den ersten schwulen Buchladen Europas - ARCADOS -, in einer alten Wäscherei in Kleinbasel.

Und das, obwohl man damals die Bücher zum Thema an einer Hand abzählen konnte. Der Beitrag ist Teil der Sendung ’(Schutz)räume erobern – schwule Bücher lesen im Lesbenfrühling’ http://www.freie-radios.net/67683

Autor: anna

Radio: RDL Datum: 30.06.2015

Länge: 10:14 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Regenbogen-Flagge in Tel Aviv zum Gaypride 2008.
Zur Kampagne der israelischen RegierungInterview: Homonationalismus und Pinkwashing

23.07.2012

- Die israelische Regierung stellt sich als eine für Schwule und Lesben offene Gesellschaft dar. Die Wirklichkeit sieht anders aus. Ein Gespräch mit Yossi Katan, Queer-Aktivist aus Israel.

mehr...
Gay Pride Berlin.
Über das Unbehagen in der homosexuellen EmanzipationTjark Kunstreich: Dialektik der Abweichung

20.05.2016

- Dialektik der Abweichung, ein schmaler Band mit teils nicht leicht verständlichen Aufsätzen und Vorträgen der letzten Jahre, widmet sich dem aktuellen Stand der homosexuellen Emanzipation – im »antifaschistischen Erkenntnisinteresse«, wie Tjark Kunstreich sehr schön schreibt.

mehr...
Thermidor2
„Äusseres weist innen auf Verschüttetes“Die Utopie eines nicht-faschistischen Bürgers

13.01.2021

- Im Jahr 1977 führten ein paar Freunde und ich ein langes Gespräch mit Peter Brückner.

mehr...
„Es ist also ein Mädchen“: Hommage an Erika und Klaus Mann - zur Ausstellung im Schwulen Museum in Berlin

01.11.2016 - Gewissermassen passend zum 110ten Geburtstag des Schriftstellers Klaus Mann zeigt das Schwule Museum in Berlin eine Ausstellung die durch die KLAUS MANN ...

Massenverhaftungen und Morde an schwulen Männern: „Prophylaxe“ in Tschetschenien

11.04.2017 - Wer schwul ist in Tschetschenien, hat ein schweres Leben. Das sagt RDL-Redakteurin Sveta von Radio Ech. Aber seit etwas mehr als zwei Wochen hat die ...

Dossier: RAF
Dossier: RAF
Propaganda
Zahnrad-System

Aktueller Termin in Leipzig

Buchvorstellung | Brasilien über alles - Bolsonaro und die rechte Revolte

translib

Montag, 27. Juni 2022 - 19:00 Uhr

translib, Goetzstraße 7, 04177 Leipzig

Event in Mainz

Attila the Stockbroker

Montag, 27. Juni 2022
- 21:00 -

Hafeneck

Frauenlobstraße 93

55118 Mainz

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle