UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Frauen / Heiler*innen in Mexiko | Untergrund-Blättle

508859

audio

ub_audio

Audio Archiv

Gesellschaft

Frauen / Heiler*innen in Mexiko

Doris Braune vom FFGZ Stuttgart ist seit vielen Jahren im Hochland von Chiapas im Kontakt mit indigenen Heiler*innen/Hebammen. Diese haben sich zusammengeschlossen in der Vereinigung Omiech um ihre Interessen zu vertreten. Es gibt im Hochland ansonsten keine weitere Versorgungsstruktur. Im Interview geht es zum einen um die Arbeitsweise der Frauen vor Ort und die Möglichkeiten einer interkulturellen Begegnung.

Creative Commons Logo

Autor: 8. März 2019 Redaktion


Radio: Radio F.R.E.I.
Datum: 08.03.2019

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

EZLNMarsch, Dezember 2012.
EZLN: 25 Jahre zapatistischer Aufstand«Der Vorarbeiter wechselt, der Plantagenbesitzer bleibt»

21.01.2019

- Wo steht die zapatistische Bewegung Ejército Zapatista de Liberación Nacional (EZLN) heute, im Mexiko des Drogenkriegs, der Militarisierung, der Menschenrechtskrise, der Strukturanpassungs-Massnahmen?

mehr...
Beginn der Zapatistischen Zone in Mexiko.
Chiapas / MexikoChiapas: Eine Einführung in den zapatistischen Aufstand

07.02.2009

- Dieser Artikel soll eine Einführung zur zapatistischen Bewegung in Chiapas geben. Wer sind diese Leute, die sich selbst »Die friedlichste Guerilla der Welt« nennen?

mehr...
Subcomandante Marcos bei einer Rede in Salamanca.
Chiapas / MexikoSubcomandante Marcos gibt sein Verschwinden bekannt

26.05.2014

- In den frühen Morgenstunden des 25. Mai 2014 gab Subcomandante Marcos bekannt, dass er von nun an nicht weiter existieren wird.

mehr...
Radio Caravan pt.4 zu Cruzton Chiapas - ein würdevoller Samen

04.12.2015 - Die 4. Station der Karawane Mesoamerika fuer das buen vivir der Menschen im Widerstand war die Gemeinde Cruztón. Sie liegt im Hochland von Chiapas, ...

Frauen in chiapas und in der ezln

15.04.2010 - Interview mit einer aktivistin in einer frauenorganisation in chiapas zur lage der frauen in chiapas. chiapas ist der distrikt mit den meistem morden an ...

Aktueller Termin in Berlin

Syndikat Räumung

Tag X ist da - Syndikat hat Termin für die Räumung: 17. April | 9 Uhr   Kommt zahlreich zeigt euch kreativ & solidarisch!  Wir sind viele und wir bleiben alle! 

Freitag, 17. April 2020 - 09:00

Syndikat, Weisestr. 56, Berlin

Event in Graz

Open Music: Gabriele Mitelli European 4et

Freitag, 17. April 2020
- 20:00 -

WIST


Graz

Trap
Untergrund-Blättle