UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Umbruch in der globalen Machtverteilung - Neuer Kapitalismus in den Schwellenländern ? - Neue Weltordnungskriege? | Podcast | Untergrund-Blättle

508855

Podcast

Politik

Umbruch in der globalen Machtverteilung - Neuer Kapitalismus in den Schwellenländern ? - Neue Weltordnungskriege?

In der globalen Machtverteilung vollzieht sich derzeit ein Umbruch.

Schwellenländer des Südens steigen auf, die führenden Länder des Nordens steigen ab. Dieser Umbruch wirft entscheidende Fragen auf: Gibt es eine neue Art des Kapitalismus in den Schwellenländern ? Sind evtl. sogar neue Weltordnungskriege zu befürchten? Diese Fragen wurden bei einem ganztägigen ISW-Forum in München auch im Hinblick auf den G7-Gipfel in Elmau erörtert. Ausschnitte aus diesem Forum von den Ökonomen Jörg Goldberg und Conrad Schuhler.

Creative Commons Logo

Autor: Helmut Selinger

Radio: LoraMuc Datum: 30.06.2015

Länge: 50:40 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Hegemon China? - Weltsystemtheorie und territoriale Progression (24.01.2011)Big Pharma gewinnt immer - Die Strategien der Pharmaindustrie für den grösstmöglichen Profit (12.03.2021)Deutschland: Paradies für Geldwäscher - Die Bekämpfung ist zusammengebrochen (25.09.2019)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Flüchtlinge aus Afrika in einem Boot vor der libyschen Küste.
Freihandelsdogma dominiertFluchtursachen – Für einen Paradigmenwechsel in der Entwicklungspolitik

13.07.2018

- Das „Fluchtursachen überwinden“ ist zu einem Credo der deutschen Politik geworden.

mehr...
Demonstration in Genf am 11.
Freihandelsabkommen und GeheimverhandlungenTISA – was ist das?

25.03.2015

- Hinter verschlossenen Türen verhandelt eine Gruppe von 21 Staaten ein neues „Handelsabkommen“, darunter die USA, Canada, Australien, Japan, die Europäische Union und auch die Schweiz.

mehr...
Ben Bernanke (rechts im Bild) mit dem japanischen Finanzminister Koriki Jojima (links).
US-Notenbank will Staatsanleihen-aufkäufe reduzieren, das sorgt für Turbulenzen an einigen MärktenSchwellenländer auf der Kippe

03.07.2013

- US-Notenbank will Staatsanleihenaufkäufe reduzieren, das sorgt für Turbulenzen an einigen Märkten. Viele Schwellenländer befürchten einen Abfluss von US-Kapital aus ihren Märkten. Das lässt die Kurse purzeln.

mehr...
’Aus neutraler Sicht’ von Albert Jörimann - Krieg -

29.07.2014 - Ein allfälliger Bedarf nach globalen Krisenszenarien ist heutzutage leicht befriedigt. Einigermassen geordnet vollzieht sich der Aufstieg der ...

Schuldenkrise(n) ohne Ende

08.11.2013 - Seit Jahrhunderten sind Schuldenkrisen die Regel, nicht die Ausnahme. Nicht erst seit der Finanzkrise in Griechenland und anderen europäischen Ländern ...

Dossier: Klimawandel
Klimawandel
Propaganda
Helene Fischer: Von Kinderhand für mich gemacht

Aktueller Termin in Dortmund

Spendenannahme

Wir vom Rekorder und Grenzenlosen Wärme möchten eine dauerhafte Spendenannahme ermöglichen!Es ist uns wichtig, einerseits Menschen zu unterstützen, die sich aktuell auf der Flucht befinden, sowie lokale Initiativen zu supporten und ...

Sonntag, 5. Dezember 2021 - 15:00

Rekorder, Gneisenaustraße 55, 44147 Dortmund

Event in Berlin

Sunday Matinee #54

Sonntag, 5. Dezember 2021
- 16:00 -

Villa Kuriosum

Scheffelstraße 21

10367 Berlin

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle