UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

UKIP und die Angst vor EinwandererInnen: Migration als Wahlkampfthema in Grossbritannien | Untergrund-Blättle

508851

Podcast

Politik

UKIP und die Angst vor EinwandererInnen: Migration als Wahlkampfthema in Grossbritannien

Bei der letzten Unterhauswahl in Grossbritannien im Mai konnte die rechtspopulistische UKIP (United Kingdom Independence Party) zwar nur einen Sitz im Parlament holen, hat aber den Wahlkampf mit der Angst vor Migration und dem Ende Grossbritanniens bestimmt.

Und auch nach der Wahl bleibt das Thema in den Schlagzeilen. Die britische Einwanderungs- und EU-politik wird von UKIP und Teilen der Konservativen vor sich her getrieben und stellt mittlerweile sogar die Freizügigkeit innerhalb der EU infrage. Wir haben mit der Oxforder Soziologin Juta Kawalerowicz über die Wahrnehmung von Migration bzw. MigrantInnen während des Wahlkampfs gesprochen.

Autor: Pia

Radio: RDL Datum: 29.06.2015

Länge: 09:49 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Man kann festhalten, dass ein Brexit kapitalistisch wenig Sinn macht und die Argumente für das Verlassen der Union häufig sehr offen rassistisch geführt werden – was allerdings kein Argument für Bremain ist.
Zur Brexit-DebatteGrossbritannien: Besser ohne EU?

09.06.2016

- Am 23.6. stimmt Grossbritannien darüber ab, ob das Land in der EU verbleibt oder den Staatenbund [...]

mehr...
Anti-Brexit Demo, Oktober 2019.
Das Imperium schlägt zurückBrexit – das ewige Drama geht weiter

11.02.2019

- Mittlerweile sind mehr als zweieinhalb Jahre vergangen seit 17,4 Millionen WählerInnen sich für den Austritt des Vereinigten Königreichs aus der Europäischen Union ausgesprochen haben.

mehr...
Beide Seiten der Kampagne wollten die Stimme des „Mannes auf der Strasse“ darstellen, beide sind dabei gescheitert.
Urbane Elite vs. ländliche MehrheitsbevölkerungBrexit oder Bremain? Der britische Kulturkampf

23.06.2016

- Einige hofften, das britische Referendum könnte eine demokratische Erneuerung hervorrufen, ähnlich wie die Abstimmung über die schottische Unabhängigkeit vor zwei Jahren.

mehr...
Nationalismus gegen Imperium und Thatcherismus? Zum Unabhängigkeitsreferendum Schottlands am 18. September.

08.09.2014 - Am 18. September entscheiden die Schott*innen über ihre Unabhängigkeit vom United Kingdom. Doch anders als etwa hierzulande, wo die CSU gerne mal mit ...

Sind Abschiebungsgegner Terroristen? - Prozess gegen Aktivisten* im United Kingdom

28.03.2018 - In Grossbritannien haben Aktivistinnen und Aktivisten einen extra gecharterten Abschiebeflug verhindert. 57 Menschen hätten nach Ghana und Nigeria ...

Dossier: Flüchtlingsproblematik
Ggia (   - )
Propaganda
Current Reality

Aktueller Termin in Leipzig

Buchvorstellung | Brasilien über alles - Bolsonaro und die rechte Revolte

translib

Montag, 27. Juni 2022 - 19:00 Uhr

translib, Goetzstraße 7, 04177 Leipzig

Event in Mainz

Attila the Stockbroker

Montag, 27. Juni 2022
- 21:00 -

Hafeneck

Frauenlobstraße 93

55118 Mainz

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle