UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Der Putsch in Burkina Faso kam nicht ganz überraschend. General Diendéré und sein guter Draht nach Frankreich | Untergrund-Blättle

508281

audio

ub_audio

Podcast

Politik

Der Putsch in Burkina Faso kam nicht ganz überraschend. General Diendéré und sein guter Draht nach Frankreich

Noch nicht einmal ein Jahr ist es her, dass dort der Langzeitpräsident Blaise Compaoré gestürzt wurde - genauer am 31.

Oktober 2014. Vorausgegangen waren seinem Sturz heftige Proteste der Bevölkerung. Compaoré hatte 1987 seinen Vorgänger Thomas Sankara ermorden lassen. Sankara war ein Hoffnungsträger für einen sozialen und politischen Aufbruch gewesen, der Sturz von Compaoré hatte daher ebenfalls Hoffnungen genährt. Nach einem Jahr Übergangsregierung hätten am 11. Oktober Neuwahlen stattfinden sollen. Diese wurden nun durch den Putsch am Mittwoch, den 16. September verhindert. Fraglich ist laut Bernard Schmid die Rolle Frankreichs, das zwar die Freilassung der gefangenen Politiker forderte, aber zugleich seine Interessen in Burkina Faso vertrittt. Zunächst jedoch ein Bild der Lage, wie es sich bis einschliesslich Donnerstag abgezeichnet hatte. Das Interview wurde am Freitag gegen Mittag geführt - erst unmittelbar danach wurde bekannt, dass Präsident Kafando wieder freigelassen wurde.

Creative Commons Logo

Autor: Johanna

Radio: RDL Datum: 21.09.2015

Länge: 18:31 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Afrikanischer Frühling? - Eine Übersicht zivilgesellschaftlicher Proteste und Umstürze auf dem afrikanischen Kontinent (20.10.2015)Schweiz: Ein goldenes Geschäft - Die wahre Geschichte hinter den Importen von «togolesischem» Gold (28.01.2016)Ein goldenes Geschäft - Grösste Schweizer Raffinerie profitiert von Schmuggelgold aus Kinderarbeit (25.09.2015)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Sammeltaxi vor Ouagadougou auf einer Strasse in Burkina Faso.
Burkina Faso / WestafrikaBurkina Faso: Aufstand in Ouagadougou

31.10.2014

- Massenproteste und Parlamentsstürmung in Burkina Faso. Auch wenn westliche Mainstream-Medien noch nicht so recht angesprungen sind auf das Thema, lohnt sich ein genauerer Blick auf die Ereignisse in Westafrika.

mehr...
Transparent des Revolutionärsführer Thomas Sankara in Ouagadougou, Burkina Faso.
Thomas Sankara: Die Ideen sterben nicht!Die Stimme einer unvollendeten Revolution

23.05.2017

- Die Reden des Revolutionärsführers Burkina Fasos, Thomas Sankara, sind erstmals auf Deutsch erschienen.

mehr...
Strassenszene in Burkina Faso.
Ruecratie - Demokratisierung und PerspektivenBurkina Faso: Macht der Strasse im Land der Aufrechten

02.06.2016

- Armut, hohe AnalphabetInnenrate und eine Zivilgesellschaft, die für ihre Rechte kämpft: Burkina Faso – ein Land mit Widersprüchen.

mehr...
Film über erfolgreichen Aufstand in Burkina Faso - Revolution mit blossen Händen

13.10.2016 - 30./31. Oktober 2014: Durch massive Proteste von der Strasse wird der Langzeitpräsident von Burkina Faso, Blaise Compaoré, gestürzt. Der Film ...

Burkina Faso: Compaorés Rücktritt zwischen französischem Einfluss und dem Druck der Strasse

10.11.2014 - Die Verfassung verändern, um noch eine 5. Amtszeit möglich zu machen, das war dann doch zuviel. Nach gut 27 Jahren an der Macht musste der Präsident ...

Aktueller Termin in Düsseldorf

Gewerkschaftliche Erstberatung | Asesoría laboral

12/04/2021 - 17:00 - 20:00 FAUD-Lokal Volmerswertherstr.6 Düsseldorf

Montag, 12. April 2021 - 17:00

V6, Volmerswertherstraße 6, 40221 Düsseldorf

Event in Zürich

Wonk Unit

Montag, 12. April 2021
- 21:00 -

Dynamo

Wasserwerkstrasse 21

8006 Zürich

Untergrund-Blättle