Podcast
Podcast

Politik

Podcast

Russische Bomben töten Zivilisten. Andere etwa nicht?

Seit Russland sich in den Krieg gegen den IS eingemischt hat, hat man das Gefühl das es gefährlicher wird. 4 Atommächte im unkoordinierten Bombeneinsatz.

Und dann kommt noch die Berichterstattung hinzu. Wir wollten von der Journalistin Karin Leukefeld wissen, was es mit den Meldungen von russischen Bomben auf Zivilisten auf sich hat. Die Journalistin ist oft in Syrien und hat dort auch eine Akkreditierung als Pressevertreterin.

Creative Commons Lizenz

Autor: Fabian Ekstedt

Radio: LoraMuc Datum: 01.10.2015

Länge: 18:49 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Mono (44100 kHz)