UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Kurdische Stadt in der Türkei unter Feuer | Untergrund-Blättle

508175

audio

ub_audio

Kurdische Stadt in der Türkei unter Feuer

Während sich die offizielle Türkei, samt NATO über kleinere Luftraumverletzungen durch russische Flugzeuge an der türkisch-syrischen Grenze erregt, werden auf der türkischen Seite ganze Städte tagelang von Panzern und Scharfschützen terrorisiert. Zweifellos gibt es auch Provokationen von teilweise irgendwie bewaffneten Jugendgruppen, doch was in türkischen Medien als Kampf gegen Terroristen gefeiert wird, hat Züge einer kollektiven Bestrafung derjenigen Regionen, die bei den Wahlen am 7. Juni der Regierungspartei den Rücken gekehrt haben. Vom 4. bis zum 12. September, also 9 Tage lang, wurde in der Stadt Cizre (ca. 140 000 EinwohnerInnen) eine Ausgangssperre mit Scharfschützen durchgesetzt. 17 Menschen vom 1vmonate alten Baby, bis zum 60 jährigen Mann starben durch Schüsse, 4 ältere bewohner, weil eine ärztliche Versorgung tagelang unmöglich war. Die ehemalige Bürgermeisterin von Cizre, Leyla Imret berichtet in dem kurzen Gespräch ihre Erlebnisse während der Ausgangssperre und warum sie von der Regierung als Bürgermeisterin abgesetzt wurde. Die 28-jährige wurde, die neben Kurdisch und Türkisch, auch Deutsch und Englisch spricht, wurde im März 2014 zur Bürgermeisterin gewählt. Brutal durchgesetzte Ausgangssperren und willkürliche Beschiessung von Wohnhäusern und Geschäften gibt es derzeit in vielen kurdischen Städten im Südosten der Türkei, insbesondere entland der Grenze zu Syrien.

Creative Commons Logo

Autor: Jan Keetman

Radio: RDL Datum: 08.10.2015

Länge: 07:01 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Afrin-Offensive - Kaum Fortschritte, viele Opfer (07.02.2018)Kurdistan: Eskalation der Gewalt - „Jetzt kämpft ein Grossteil der Bevölkerung“ (06.01.2016)Reise durch ein Kriegsgebiet - Eine WRI-Delegation im Südosten der Türkei (14.06.2016)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Militanter Widerstandskämpfer in den Strassen von Cizre während der Belagerung durch die türkische Armee.
Über die Belagerung der kurdischen Stadt Cizre„Wir werden euch alle umbringen“

21.09.2015

- Über die Belagerung der kurdischen Stadt Cizre durch den türkischen Staat. Interview mit Tamer Do?an.

mehr...
Polizist in Istanbul während den GeziPark Unruhen.
Das Gefühl der UnsicherheitTürkei: Atmosphäre der Angst

14.01.2016

- Nach dem Bombenattentat von Sultanahmet ist die westliche Anteilnahme gross. Über den alltäglichen Staatsterror in der Türkei aber will man weiter schweigen.

mehr...
Mittlerweile erwarten alle eine wirkliche Ausgangssperre und damit einhergehend eine Belagerung.
Die Hauptverbindungsachse zwischen Nusaybin und CizreTürkei: De facto Ausgangssperre in Idil

21.01.2016

- Idil ist eine unscheinbare, kleine Stadt von 24.000 EinwohnerInnen im Südosten der Türkei.

mehr...
Türkisches Militär geht mit Brachialgewalt gegen kurdische Stadt vor

18.12.2015 - Während Europa sich bemüht, den Schutz von Flüchtlingen an die Türkei zu delegieren, geht die türkische Regierung mit grosser Härte gegen kurdische ...

Die Geschichte wiederholt sich - Dil Leyla. Berührend und bewegende Dokumentation aus Berlin

31.01.2017 - Leyla Imret wird 2014 mit 26 Jahren in ihrer Heimatstadt Cizre jüngste Bürgermeisterin der Türkei. Ihr Vater war Kämpfer der PKK und wurde getötet ...

Aktueller Termin in Den Haag

Anarchistische Boekenwinkel Opstand

De Haagse anarchistische boekenwinkel Opstand is naast een boekenwinkel ook een plek om samen te komen en te discussiëren. Je kunt altijd binnenlopen voor de laatste informatie over acties en voor koffie of thee. Naast boeken over tal ...

Donnerstag, 22. Oktober 2020 - 17:00

De Samenscholing, Beatrijsstraat 12, 2531 Den Haag

Event in Bruxelles

Journée d’échanges d’idées

Donnerstag, 22. Oktober 2020
- 14:00 -

L’Alternatif

109 Rue de l’Été, Ixelles

1050 Bruxelles

Trap
Untergrund-Blättle