UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Mit Protest und Bildung gegen Arbeitslosigkeit in Tunesien | Untergrund-Blättle

508092

Podcast

Wirtschaft

Mit Protest und Bildung gegen Arbeitslosigkeit in Tunesien

Oft sind sie in den Cafés und Teestuben Tunesiens anzutreffen: Jugendliche mit guter Ausbildung, aber ohne Arbeit, ohne Perspektive und ohne Selbstvertrauen.


In den grösseren Agglomerationen Tunesiens ist inzwischen fast jeder vierte Jugendliche arbeitslos, in den ländlichen Gebieten ist es fast jeder zweite.
Seit dem Fall von Ben Alis Regime anfangs 2011 haben sie vom Staat viel erwartet, und nichts bekommen. Die Jugendarbeitslosigkeit hat sogar stark zugenommen.
Was tun gegen die immense Langeweile, gegen das Gefühl, von nichts und niemandem beachtet zu werden? – Es braucht einen gemeinsamen Kampf, eine laute, starke Stimme der Arbeitslosen – meint die Vereinigung der „diplomés chomeurs“, der Arbeitslosen mit Diplom in Tunis. Die Vereinigung versucht mit Bildung und öffentlichen Protest-Aktionen der arbeitslosen Jugend eine Stimme zu geben.
Im Exekutivkomitee der Vereinigung „Diplomés chomeurs“ sitzt auch Edoudi Sohaier. Edoudi Sohaier hat einen Fachhochschul-Abschluss in „Administration und Telekommunikation“, aber keine Arbeit.
Wilma Rall hat ihn in Tunis getroffen.

Autor: Wilma Rall

Radio: RaBe Datum: 20.10.2015

Länge: 07:49 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Logos und Schriftzüge am Gebäude der Agentur für Arbeit und jobcenter im Landkreis Celle.
Schmarotzer und AkademikerDas doppelte Elend der Arbeitslosen

10.02.2015

- Die TAZ veröffentlicht an prominenter Stelle den Bericht einer arbeitslosen Akademikerin, der sehr gut dokumentiert, welche Art von Widerlichkeiten sich jene aussetzen müssen, die hier nicht gebraucht werden.

mehr...
Fetisch Arbeit.
Land der Hämmer – Zukunftsreich?Fetisch Arbeit

07.12.2017

- Alle fordern Arbeit, Arbeit, Arbeit!

mehr...
Aus dem Versatz.
Die Themen des TagesAus dem Versatz

14.03.2017

- Als Student, das Proseminar vom Herrn Professor, höchstdaselbst in diesem Jahr, wann kommt das wieder, so ein Gedicht vom Jägerlein das jagt, sei nichts als ein Versatz, gefragt als neu, ganz ohne Scheu, in den Blättern, als Meldungen, für die Themen des Tages.

mehr...
Tunis - Weltsozialforum 2015 (2) - Der steinige Weg zur Demokratie

24.03.2015 - Langsam füllt sich Tunesiens Hauptstadt mit Aktivistinnen und Aktivisten aus den verschiedensten Ländern. Hier wollen sie gemeinsam vier Tage lang über eine andere Welt, eine andere Globalisierung debatieren - am Weltsozialforum.

Tunis - Weltsozialforum 2015 (1) - Tage nach dem Terror

23.03.2015 - Tausende Aktivistinnen und Aktivisten aus unzähligen Ländern werden in der Hauptstadt Tunesiens erwartet, um über eine andere Welt, eine andere Globalisierung zu diskutieren - am Weltsozialforum. Trotz dem Terror-Anschlag vom letzten Mittwoch wird das Forum stattfinden.

Dossier: Julian Assange
Prishank Thapa
Propaganda
Einige Schlüsselelemente des chilenischen Neoliberalismus

Aktueller Termin in Berlin

Kufa

Delicious vegan food, cute company, gegen spende.

Mittwoch, 1. Februar 2023 - 18:00 Uhr

Erreichbar, Reichenberger Str. 63a, 10999 Berlin

Event in Hamburg

Tramhaus

Mittwoch, 1. Februar 2023
- 20:00 -

Komet

Erichstraße 11

20359 Hamburg

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle