UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Rassismus eint Europa - Buchrezension: Anders Europäisch von Fatima El-Tayeb (Racism unifies Europe - book review - English skript) | Untergrund-Blättle

508008

audio

ub_audio

Audio Archiv

Gesellschaft

Rassismus eint Europa - Buchrezension: Anders Europäisch von Fatima El-Tayeb (Racism unifies Europe - book review - English skript)

Anmod Europa, das ist jetzt für viele Flüchtlinge der heilbringende Kontinent, der schutzbringende Ort auf der Welt und Deutschland das gelobte Land. Dabei ist Deutschland und ist Europa gar nicht so weltoffen und vielfältig, wie es sich immer gibt. Das meint zumindest die Professorin Fatima El-Tayeb. In ihrem neuen Buch widmet sie sich dem europäischen Rassismus. In ihrer Theorie vom europäischen Rassismus versucht sie alltägliche Diskriminierungen im Alltag zu erklären und systematisch in die europäische Geschichte einzuordnen. Abmod ’Anders Europäisch - Rassismus, Identität und Widerstand im vereinten Europa’ von Fatima El-Tayeb ist im Unrast Verlag erschienen und kostet dort 19,80 Euro. https://www.unrast-verlag.de/neuerschein...

Creative Commons Logo

Autor: Tagesaktuelle Redaktion


Radio: corax
Datum: 02.11.2015

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Unsplash
Fatima El-Tayeb: Anders Europäisch. Rassismus, Identität und Widerstand im vereinten Europa.Europa – ein rassistischer Kontinent?

09.05.2016

- Das Buch kritisiert mit Bezug auf Kämpfe migrantisierter Gruppen und Queer-of-Color-Gemeinschaften die Vorstellung eines demokratischen und aufgeklärten Europas.

mehr...
Migranten in der ehemaligen Gerhart Hauptmann Schule an der Ohlauer Strasse in Berlin Kreuzberg, Juni 2014.
Fatima El-Tayeb: UndeutschWider die Rassismus-Amnesie!

30.11.2017

- Wie passt das zusammen – die mehrheitsgesellschaftliche Überzeugung, dass Rassismus nicht in Deutschland (und Europa) existiere, bei gleichzeitiger, fortwährender Abwertung von all jenen, die nicht als „deutsch“ erachtet werden.

mehr...
Flüchtlinge erreichen im August 2007 die italienische Insel Lampedusa.
Über die öffentliche Diskussion zur europäischen FlüchtlingspolitikLampedusa

12.02.2014

- Am 3. Oktober 2013 ertrinken mit einem Mal fast 400 Menschen bei dem Versuch, nach Europa zu kommen.

mehr...
Vergoldete Hoffnungslosigkeit - Der Bergbau in Peru

28.05.2010 - Aus der Wenn die menschliche Gier eine Farbe hätte wäre es vermutlich Gold. Kaum etwas kann die hässlichste Eigenschaft der Menschen zum ...

Aktueller Termin in Berlin

Wo warst du 1989? Und: Nennen wir es Revolution?

Das wollten zwei Aktivisten wissen und waren das Jahr 2019 über unterwegs und haben sich mit verschiedenen linken DDR-Oppositionellen getroffen. Triebfeder dafür war das Bedürfnis, der gängigen BRD-Geschichtsschreibung von Mauerfall, ...

Montag, 17. Februar 2020 - 07:30

Lunte, Weisestraße 53, Berlin

Event in Lausanne

Chorale anarchiste

Montag, 17. Februar 2020
- 19:00 -

Espace Autogéré


Lausanne

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle