UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Asyl 1983 | Untergrund-Blättle

507846

Podcast

Kultur

Asyl 1983

Ab dem Jahr 1982 gab es im Suhrkamp Verlag den kurzen verlegerischen Ansatz Jahreschroniken im Taschenbuchformat zu erstellen.

Frei nach Walter Benjamin: „Der Chronist, wenn er die Ereignisse hererzählt, ohne grosse und kleine zu unterscheiden, trägt damit der Wahrheit Rechnung, dass nichts, was sich jemals ereignet hat für die Geschichte verloren zu geben ist.“ Diese Jahreschroniken – herausgegeben von Michael Rutschky – wurden aber leider nur für die Jahre 1982 und 1983 realisiert. Im Rahmen einer fortdauernden Bücher-Entrümpelungsaktion stiess der Bermudafunk wieder auf das Taschenbuch des Jahres 1983. Und hier auf das „Tagebuch“ von Angelika Overrath vom Oktober 1983 zum Thema Asyl.

Autor: Usch, Kurt

Radio: bermuda Datum: 20.11.2015

Länge: 09:40 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Mono (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Der Wagen des Berliner Ensembles mit Bertolt Brecht und Helene Weigel, 1.
Jan Knopf: Bertolt BrechtBrechts unterschlagene Commune

18.12.2017

- Jan Knopf hat 2006 zum fünfzigsten Todestag mit einer neuen Gesamtdarstellung Brechts in der neuen Reihe von Suhrkamps BasisBiographien bedacht.

mehr...
Der Philosoph und Literaturkritiker Walter Benjamin im Jahr 1928.
Ästhetik und Politik bei Walter BenjaminBenjamin: Stark geplustert

31.12.2015

- Jean Michel Palmiers monumentale Studie ist eine umfassende Monographie über den grossen Philosophen und Literaturkritiker Walter Benjamin.

mehr...
Volker Braun (links) 1981 mit Ruth Berghaus und Wieland Förster bei der Berliner Begegnung zur Friedensförderung, Dezember 1981.
Versuch einer AnnäherungVom Fortgang der Geschichte oder der Kosmos der Arbeit bei Volker Braun

03.09.2021

- Der Dichter Volker Braun hatte 1975 in seinem Band „Gegen die symmetrische Welt“, der Texte aus den Jahren 1969 bis 1973 versammelte, ein Langgedicht mit dem Titel „Allgemeine Erwartung“ veröffentlicht, in dem die produktive Arbeit und die Erwartung an das Leben („Das kann nicht alles sein..“) zentrale Motive sind.

mehr...
Walter Benjamins Rundfunkarbeiten neu editiert

24.03.2017 - Walter Benjamin gilt heute als einer der „bedeutendsten Literaturkritiker und Philosophen des 20. Jahrhunderts“. Seinerzeit versuchte Benjamin, das ...

Maschinenwinter

20.08.2008 - Rezension zum Buch von Dietmar Dath erschienen im suhrkamp Verlag: ´Maschinenwinter. Wissen, Technik, Sozialismus. Eine Streitschrift´

Dossiers
Dossiers
Propaganda
Refugees Welcome

Aktueller Termin in Aachen

Raving into 29

az aachen

Samstag, 21. Mai 2022 - 23:00 Uhr

Az Aachen, Hackländerstraße 5, 52064 Aachen

Event in Oberhausen

Ruhr Rock Rausch 2021

Samstag, 21. Mai 2022
- 21:00 -

Turbinenhalle

Im Lipperfeld 23

46047 Oberhausen

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle