UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Björn Höcke mit offen faschistischer Ideologie im AfD-Gewand | Untergrund-Blättle

507643

audio

ub_audio

Björn Höcke mit offen faschistischer Ideologie im AfD-Gewand

Olaf Henkel, einst Mitbegründer der AfD und sicher kein ’linker Spinner’, ist sich mittlerweile nichtmehr sicher, ob er seine ehemalige Partei nun als NPD light oder andere NPD bezeichnen soll. In der Partei fühlen sich neue Rechte um Björn Höcke auch pudelwohl und werden allenfalls noch oberflächlich kritisiert, wenn Höcke rassistische Vergleiche zwischen Afrikanern und Europäern zieht. ’Höcke!’ ’Höcke!’ rufen tausende auf Demonstrationen in Erfurt und zeigen, wer in der AfD das Charisma des Führers hat. Radio Dreyeckland sprach mit dem Soziologen und PublizistenAndreas Kemper. Kemper ist Autor des Buches Rechte Euro-Rebellion: Alternative für Deutschland und Zivile Koalition e. V. Dieses Jahr erschien von ihm bei der Rosa Luxemburg Stiftung die Schrift: ’... die neurotische Phase überwinden, in der wir uns seit siebzig Jahren befinden’. Die Differenz von Konservatismus und Fschismus am Beispiel der ’historischen Mission’ Björn Höckes (AfD).

Creative Commons Logo

Autor: Jan Keetman


Radio: RDL
Datum: 17.12.2015

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Björn Höcke am AfD Bundesparteitag in Bremen, Februar 2015.
Der faschistische Inhalt des Höcke-Flügels der AfD wird übersehenDer Motor der Faschisierung ist Ungleichheit

10.01.2017

- ’Nie wieder Faschismus!’, so lautet der Schwur der Überlebenden des KZs Buchenwald. Die ’Alternative für Deutschland’ (AfD) wird diesbezüglich nicht ernst genug genommen, der faschistische Inhalt zumindest einer der beiden AfD-Parteiflügel wird ignoriert.

mehr...
Innenminister de Maizière auf der Pressekonferenz zum LinksuntenIndymediaVerbot.
Zur faschistischen Agenda der AfDBjörn Höcke und sein völkisches Umfeld

16.11.2017

- Nach der Bundestagswahl im September 2017 zog die AfD mit über neunzig Abgeordneten in den Bundestag ein. Nach dem Austritt Frauke Petrys aus der AfD wird nun von einem ’Comeback’ Björn Höckes in der AfD gesprochen.

mehr...
Björn Höcke im Gespräch am Tag der offenen Tür im Thüringer Landtag am 13.
Der völkische Machiavellismus des AfD-PolitikersBjörn Höckes faschistischer Fluss

12.09.2018

- Der AfD-Landesvorsitzende in Thüringen und Kopf des national-völkischen ’Flügels’ in der Partei ’Alternative für Deutschland’, Björn Höcke, hat im Juli 2018 ein Buch mit dem Titel ’Nie zweimal in denselben Fluss’ im Manuscriptum-Verlag herausgegeben.

mehr...
> DIE NEUE RECHTE UND DIE AFD < Andreas Kemper über die ’historische Mission’ von Björn Höcke

13.10.2015 - Im Gespräch mit Andreas Kemper geht es um die aktuellen Entwicklungen und die politische Ideologie der AfD, die sich insbesondere in Thüringen mit der ...

Von rechts nach weiter rechts nach ultrarechts - vom Zerfall der AfD

30.04.2015 - In der ’Alternative für Deutschland’ kracht es gewaltig. Von Aussen indirekt mitgemischt hat der Soziologe Andreas Kemper, weil er in eine ...

Aktueller Termin in Berlin

Syndikat Räumung

Tag X ist da - Syndikat hat Termin für die Räumung: 17. April | 9 Uhr   Kommt zahlreich zeigt euch kreativ & solidarisch!  Wir sind viele und wir bleiben alle! 

Freitag, 17. April 2020 - 09:00

Syndikat, Weisestr. 56, Berlin

Event in Graz

Open Music: Gabriele Mitelli European 4et

Freitag, 17. April 2020
- 20:00 -

WIST


Graz

Trap
Untergrund-Blättle