UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

One pille a day | Untergrund-Blättle

507423

audio

ub_audio

Audio Archiv

Gesellschaft

One pille a day

Es ist einfach. Einmal am Tag die Pille schlucken, damit ist das Thema Verhütung gegessen. Viele tun das. Jede zweite Frau verhütet so, sagt die BZgA. Frauenärzt*innen verschreiben sie oft schon an Mädchen in der Pubertät. Aber die Anti-Baby-Pille ist auch ein Medikament mit Nebenwirkungen. Immerhin greift es so stark ins Hormonsystem ein, dass es eine Schwangerschaft verhindert. Über die Anti-Baby-Pille sprachen wir mit Vera Löffler vom Frauen-und MädchenGesundheitsZentrum Freiburg. Dort berät sie Frauen* zu gesundheitlichen Fragen. Seit Dezember läuft vor dem Landgericht Waldshut eine Klage gegen den Pharmakonzern BAYER. Dabei wirft Felicitas Rohrer BAYER vor, Risiken im Beipackzettel der Pille Yasminelle verschwiegen zu haben. Konkret geht es dabei um den Wirkstoff Drospirenon. Der sorgt für schönere Haut und weniger Gewichtszunahme. Diesen Vorteil haben Pillen der dritten und vierten Generation. Der Nachteil ist ein höheres Thromboserisiko, also dass sich ein Blutgerinnsel bildet, das den Blutstrom verstopft. Daran wäre Felicitas Rohrer fast gestorben.

Creative Commons Logo

Autor: Caro

Radio: RDL Datum: 21.01.2016

Länge: 08:32 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Battle of Cable Street - The Communist Party and the anti-fascist movement (18.09.2010)Pestizidverkauf in Indien - Syngenta und Bayer verletzen FAO-Kodex (26.10.2015)Nationalism in Poland - Political and Social Aspects of the Nationalist Populism in Poland (19.11.2014)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Tabletten und Kapseln.
Über die Schädlichkeit eines MedikamentsDie Pille

06.12.1995

- Ein gewisser Professor Niels Skakkebaek schreckt die Fachwelt auf. Er sieht die männliche Sexualität in einem Meer von Oestrogen ertrinken. Die Ursache: Rund 15 Millionen Frauen allein in Deutschland nehmen regelmässig die Pille.

mehr...
Bette Davis, hier an der Filmex Tribute 1981, spielt in dem Film „Was geschah wirklich mit Baby Jane?” den ehemaligen Kinderstar Baby Jane.
Was geschah wirklich mit Baby Jane?„Du wirst dieses Haus nie verlassen”

04.07.2019

- Robert Aldrich verzichtete in seinem Film „Was geschah wirklich mit Baby Jane?” auf Effekthascherei; die Dramatik ergibt sich ausschliesslich aus dem Spiel der beiden grossartigen Schauspielerinnen.

mehr...
Felicitas Rohrer: Die Klage gegen die Pharmafirma Bayer geht ihren Gang

05.04.2016 - Felicitas Rohrer hat die Antibabypille Yasminelle genommen; 2009 habe die (möglicherweise vorhandenen (s.u.)) Nebenwirkungen dieser Pille von Bayer sie ...

Proteste gegen Verhütungsimplantat Jadelle und Verhütungspille Yasminelle

28.05.2015 - Am Mittwoch (27.05.2015) war die Aktionärs-Hauptversammlung des Pharmaunternehmen Bayer HealthCare 2015 in Köln. Susanne Schultz vom Gen-ethischen ...

Aktueller Termin in Den Haag

Anarchistische Boekenwinkel Opstand

De Haagse anarchistische boekenwinkel Opstand is naast een boekenwinkel ook een plek om samen te komen en te discussiëren. Je kunt altijd binnenlopen voor de laatste informatie over acties en voor koffie of thee. Naast boeken over tal ...

Freitag, 23. Oktober 2020 - 15:00

De Samenscholing, Beatrijsstraat 12, 2531 Den Haag

Event in Neuchâtel

Repas populaire

Freitag, 23. Oktober 2020
- 18:00 -

L’Amar

1, Rue de la Coquemène

2006 Neuchâtel

Trap
Untergrund-Blättle