UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Warum sind Verschwörungstheorien so verführerisch? - ein europäisches Forschungsprojekt | Untergrund-Blättle

507365

audio

ub_audio

Podcast

Politik

Warum sind Verschwörungstheorien so verführerisch? - ein europäisches Forschungsprojekt

Die Amerikaner, die waren anders als sie 1969 behaupteten niemals auf dem Mond.

Is doch klar. Der Mond ist hingegen von Nazis bewohnt, die sich auf der dunklen Seite mit ihren Reichsflugscheiben niedergelassen haben. Das muss man wissen. Interessant ist auch, dass es sich bei den Kondensstreifen am Himmel um schädliche Chemtrails handeln soll, die uns alle vergiften sollen und die das Wetter beeinflussen. Verwunderlich, dass daran wirklich Menschen glauben. Doch solche Verschwörungstheorien erhalten in den letzten Monaten wieder vermehrt Zuspruch. An Verschwörungen und die vermeintlich leichten Erklärungen zu glauben scheint einfacher, als die Welt in ihrer Komplexität und ihrer Widersprüchlichkeit begreifen zu wollen. Das ist zumindest die gängige Deutung der Affinität zu Verschwörungstheorien. Wieso Menschen zu Verschwörungsdenken neigen, damit beschäftigt sich der Amerikanist Michael Butter von der Uni Tübingen. Er koordiniert ein Forschungsnetzwerk, das herausfinden soll, was es für europäische Blicke auf Verschwörungen gibt und warum Verschwörungstheorien so verführerisch sind. Wir haben uns mit ihm darüber unterhalten und zunächst gefragt, ob es sich nur um eine gefühlte Annahme handelt, dass das Verschwörungsdenken innerhalb der Gesellschaft zugenommen hat, oder ob tatsächlich mehr Verwschwörungstheorien im Umlauf sind.

Creative Commons Logo

Autor: Tagesaktuelle Redaktion

Radio: corax Datum: 29.01.2016

Länge: 08:05 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Plastik-Menschen - Politiker und Machtmenschen (07.06.1995)Die Verschwörung der Allmächtigen? - Keine Grenzen zum Antisemitismus (06.09.2020)Alles wurscht - Gedanken zum Gesundheitssystem (14.09.2013)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Demonstration von und Verschwörungsgläubigen und Rechtsextremen als Vorabend Demo am 31.
Pia Lamberty, Katharina Nocun: Fake FactsDie spinnen doch!

01.11.2020

- Dass etwa in Deutschland wiederholt Menschen gegen die Massnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie demonstriert haben, ist nicht nur aus gesundheitlichen Gründen erschreckend.

mehr...
Demonstration von und Verschwörungsgläubigen und Rechtsextremen unter dem Motto „Tag der Freiheit – Das Ende der Pandemie“, August 2020.
Querdenker und VerschwörungstheorienWessen Freiheit?

28.10.2020

- Warum der Schulterschluss der Rechten mit „der Mitte“ nur konsequent und der Glaube an einen Kapitalismus mit menschlichem Antlitz letztlich die grösste Verschwörungserzählung ist.

mehr...
Demonstration von und Verschwörungsgläubigen und Rechtsextremen als Vorabend Demo am 31.
Christian Alt, Christian Schiffer: Angela Merkel ist Hitlers TochterBecoming Hans Fuchs

30.11.2020

- Eindrücklich weisen die Autoren in einem medialen Selbstversuch darauf hin, dass die Diskussion und Verbreitung von Verschwörungstheorien, insbesondere in sozialen Medien, in geschlossenen Räumen beziehungsweise gesteuert durch die Algorithmen, sich ebendort selbst verstärkt.

mehr...
Respect Words #9: ’An allem sind die Juden Schuld’ Ein Feature über Verschwörungstheorien und Antisemitismus

05.02.2018 - Absurde Verschwörungstheorien sind weit verbreitet - und fast immer mit antisemitischem Denken verbunden. Von der mittelalterlichen Erzählung der ...

’Es lohnt sich immer dogmatischen Erklärungen zu misstrauen.’ | Verschwörungstheorien mit Dr. Karl Hepfer

22.09.2015 - Es gibt Verschwörungen. Machen wir uns nichts vor. Stichwort „Cäsar“. Stichwort „Maletverschwörung“. Stichwort „Septemberverschwörung“. ...

Aktueller Termin in Düsseldorf

Gewerkschaftliche Erstberatung | Asesoría laboral

17/05/2021 - 17:00 - 20:00 FAUD-Lokal Volmerswertherstr.6 Düsseldorf

Montag, 17. Mai 2021 - 17:00

V6, Volmerswertherstraße 6, 40221 Düsseldorf

Event in Bern

Shopping

Mittwoch, 19. Mai 2021
- 21:00 -

Rössli

Neubrückstrasse 8

3012 Bern

Untergrund-Blättle