UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Repression gegen den Gefangenen David Hahn und die Gefangenengewerkschaft in der JVA Untermassfeld! | Untergrund-Blättle

507331

audio

ub_audio

Repression gegen den Gefangenen David Hahn und die Gefangenengewerkschaft in der JVA Untermassfeld!

Im Knast von Untermassfeld gibt es seit Sommer 2015 eine Sektion der Gefangenengewerkschaft / Bundesweite Organisation (GG/BO). Vom ersten Moment an war sie der Repression durch die Behörden ausgesetzt. Die Thüringer Allgemeine Zeitung berichtete bereits Ende August 2015 von einer Zellenrazzia und der Nicht-Aushändigung von Post an den Sprecher der GG/BO in der JVA Untermassfeld, David Hahn.

Creative Commons Logo

Autor: Wolfgang Lettow, radio flora

Radio: radio flora Datum: 02.02.2016

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Weil es alleine nicht möglich ist - Die Innenansicht einsperrender Institutionen erzählt aus einer persönlichen Perspektive (16.01.2017)Einführung zum Hungerstreik in Haft - Sabine Hunziker: Protestrecht des Körpers (13.02.2017)Combat 18 / Blood & Honour - Militante (Musik-) Netzwerke (21.07.2018)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Luftbild der JVA Ronsdorf, NordrheinWestfalen.
Gespräch mit dem Sprecher der GefangenengewerkschaftKontraposition zur Vollzugsrealität

26.01.2017

- Gespräch mit dem Sprecher der Gefangenengewerkschaft (GG/BO), Oliver Rast, über Sozialdumping hinter Gittern, basisgewerkschaftliche Arbeit und die Frage, was ein „linkes“ Projekt ausmacht.

mehr...
Die Justizanstalt GrazKarlau ist das drittgrösste Gefängnis in Österreich.
Ein Gefangenengewerkschafter über seinen Widerstand in österreichischen Gefängnissen„Häftlingen werden ihre Rechte eigentlich immer verwehrt“

22.03.2016

- „Ein bissl ein Kulturschock. Aber mir geht’s gut!“ Nach zweieinhalb Jahren Haft wurde Georg Huss vor einer Woche aus der Justizanstalt Graz-Karlau freigelassen.

mehr...
Die ehemalige Justizvollzugsanstalt (JVA) Vierlande in Hamburg.
Repression / KnastRundbrief von Marco Camenisch

15.02.2008

- Vom 18-29. Februar 2008 ergreifen einige anarchistische revolutionäre Leute als international zersprengte Gefangene und revolutionäre Gefangene im permanenten Kampf gegen jeden Knast.

mehr...
Die Gefangenengewerkschaft und der aktuelle Protest im der JVA Würzburg

24.07.2016 - Rdl sprach mit einem Aktivisten der Gefangenengewerkschaftsoligruppe Leipzig.zur info ,nicht zur Anmod : Aus dem Selbstverständnis der ...

Aktivitäten der Gefangenengewerkschaft in Halle (Saale)

28.09.2015 - Kürzlich hat sich in Halle eine weitere Sektion der Gefangenengewerkschaft Bundesweite Organisation gegründet. Über die Aktivitäten der Hallenser ...

Aktueller Termin in Berlin

Materialspendenaufruf für griechische refugee Projekte

*Feministische Solidarität mit griechischen refugee Projekten- Materialspendenaufruf* *Wie konkret?* Am 6.6. und 9.6. von 18-20 Uhr werden wir in der Kneipe B-Lage sein, um die Spenden entgegen zu nehmen. Wenn es euch nicht möglich ...

Samstag, 6. Juni 2020 - 18:00

B-Lage, Mareschstr. 1, 12055 Berlin

Event in Liège

ON THE RAG VII - benefit for chilean protesters

Samstag, 6. Juni 2020
- 19:05 -

Highway to Hell

Avenue Georges Truffaut 225

4020 Liège

Trap
Untergrund-Blättle