UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Gefährdungspotenzial von Bürgerwehren und der Umgang mit den selbsternannten Sheriffs | Untergrund-Blättle

507287

audio

ub_audio

Audio Archiv

Wirtschaft

Gefährdungspotenzial von Bürgerwehren und der Umgang mit den selbsternannten Sheriffs

Bundesweit kommt es derzeit vermehrt zur Gründung von sogenannten Bürgerwehren. Ob in Neumünster, Leipzig oder auch in Halle - sogenannte besorgte Bürger haben angekündigt, das Recht selbst in die Hand zu nehmen und als Bürgerwehr durch die Strassen zu patrouillieren. Ihre Mitglieder kommen zumeist aus der rechten Szene. Und sie wollen selbsterklärt ’ihre Frauen und Kinder schützen’ - vor was, fragt man sich da. Die Polizei Leipzig und Halle stehen den Bürgerwehren sehr kritisch gegenüber. Ob diese Haltung ausreicht, um die Gefahren der Bürgerwehren nicht nur wahrzunehmen, sondern auch konsequent zu bekämpfen, darüber haben wir uns mit David Begrich unterhalten. Er arbeitet bei der Arbeitsstelle Rechtsextremismus des Miteinander e.V. Sachsen-Anhalt.

Creative Commons Logo

Autor: Tagesaktuelle Redaktion

Radio: corax Datum: 08.02.2016

Länge: 13:35 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

„Die Kritik der Religion ist die Voraussetzung aller Kritik“ - Wem nützen die „LebensschützerInnen“ (05.10.2015)Brokdorf: Castortransporte? Nein Danke! - Atomausstieg und Energiewende - es ist noch lange nicht vorbei! (03.02.2020)München: Aktionsschwarzfahrer-Freispruch vor dem Revisiongericht - Termin am Oberlandesgericht (21.03.2019)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Protest gegen das Freihandelsabkommen TTIP und das Dienstleistungsabkommen TiSA.
DienstleistungsabkommenTiSA – Angriff auf die öffentliche Daseinsvorsorge

19.01.2015

- Es scheint unvorstellbar: Unsere Schulkantinen werden von Konzernen wie Coca-Cola oder McDonald’s betrieben. Höhere Schulen oder einen Krankenhausaufenthalt können sich nur noch Wohlhabende leisten.

mehr...
Gesperrter Spielplatz in Eckernförde, April 2020  Matti Blume
FragmentePandemie Kriegstagebücher - Der Blick ins Weiss

20.05.2020

- Ein Schulhof in Frankreich, Mitte Mai 2020. Eine Gruppe Vorschulkinder auf dem Schulhof, ein jedes hockt in einem mit Kreide markierten Rechteck, sorgfältig separiert von den anderen.

mehr...
AntiG7DemoLübeck (Treffen der Aussenminister): Wasserwerfer, April 2015.
Rote HilfeDer richtige Umgang mit dem Staatsschutz

26.09.1998

- Der notwendige Umgang mit dem Staatsschutz ist der Schutz davor, das heisst: möglichst viel über seine Strukturen, Logistik, Technik, Absichten und die handelnden Bullen zu wissen.

mehr...
Bürgerwehr in Sachsen Anhalt - selbstorganisierte Schlägertrupps als Polizeiersatz?

11.11.2015 - In Sachsen-Anhalt kommt es vermehrt zur Gründung von sogenannten Bürgerwehren. Die Mitglieder verstehen sich als eine Art selbstorganisierte ...

Zivilcourage, Selbstjustiz und Bürgerwehren in Sachsen

26.03.2019 - Der Dresdner Filmemacher Jan Wilde beschäftigt sich in seinem aktuellen Kurzfilm mit dem Arbeitstitel ’Der Prozess’ mit einem Vorfall, der sich ...

Aktueller Termin in Berlin

Flohmarkt

 jeden ersten Sonntag im Monat Flohmarkt auf der Lohmühle! Mit heissen und kalten Getränken, (veganen) Kuchen und Musik. Standaufbau ab 11:30Uhr, Standgebühr Kuchen

Sonntag, 5. Juli 2020 - 12:00

Wagenburg Lohmühle, Lohmühlenstr. 17, 12435 Berlin

Event in Berlin

VIVA LA LIEBIG! 30. BIRTHDAYBASH!

Sonntag, 5. Juli 2020
- 14:00 -

L34

Kurfürstendamm 178/179

10707 Berlin

Trap
Untergrund-Blättle