UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Gilt in der Anarchie die Strassenverkehrsordnung? | Podcast | Untergrund-Blättle

507248

Podcast

Wirtschaft

Gilt in der Anarchie die Strassenverkehrsordnung?

Gilt in der Anarchie die Strassenverkehrsordnung? - unter diesem Titel hielt Bernd Drücke, Anarchist und Autor der Zeitschrift Graswurzelrevolution, einen Vortrag in Freiburg.

Der Begriff Anarchie und die damit verbundenen Vorstellungen werden in den meisten Medien und in der allgemeinen Diskussion mit Chaos, Terror und Untergang gleichgesetzt. Grund genug, immer wieder die Idee einer herschaftsfreien Gesellschaftsform in die Öffentlichkeit zu bringen und zu erläutern.

Creative Commons Logo

Autor: volker

Radio: RDL Datum: 12.02.2016

Länge: 10:05 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Erdogans Krieg in Afrin - Ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit (06.03.2018)Für eine neue anarchistische Synthese (Teil III) - Anarchistische Formen des Streits erfinden (28.08.2020)Der „Lenin Italiens“ - Errico Malatesta: Ungeschriebene Autobiografie (09.07.2019)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Treffen der Wikipedianer Ruhrgebietim Hauptschalthaus.
Der Dokumentarfilm «Das Gegenteil von Grau» zeigt den anderen Pott. Ein Gespräch mit dem Filmemacher Matthias CoersDas Gegenteil von Grau

30.11.2017

- Brachflächen, Leerstand, Anonymität, Stillstand - nicht alle wollen sich damit abfinden.

mehr...
Dr.
Vom Tomatenwurf zu Netzfeminismus und #MeToo. Ein Interview mit Gisela Notz50 Jahre 68 und die neuen Frauenbewegungen

24.07.2018

- Die promovierte Historikerin und Sozialwissenschaftlerin Gisela Notz lebt in Berlin und war von 1979 bis 2007 hauptberuflich wissenschaftliche Referentin für Frauenforschung im Historischen Forschungszentrum der Friedrich-Ebert-Stiftung.

mehr...
Pressekonferenz im besetzten Zollamt in Münster.
Ein Gespräch mit drei HausbesetzerInnen aus MünsterTräume brauchen Räume

30.11.2015

- Am 10.10. um 10 Uhr morgens wurde das seit über drei Jahren leerstehende ehemalige Hauptzollamt in der Sonnenstrasse 85 in Münster von mehr als 50 AktivistInnen besetzt.

mehr...
Ohne Chef und Staat

10.12.2015 - Interview mit Bernd Drücke zu Praxis und Perspektiven einer herrschaftsfreien Gesellschaft. Braucht eine anarchistische Gesellschaft Regeln? Ist ...

Anarchie - Gespräch mit Bernd Drücke

25.03.2016 - Das Kapitalismus nicht so richtig gut funktioniert, lässt sich aktuell kaum noch bestreiten. Ein guter Grund, sich mal nach Alternativen umzusehen. Eine ...

Dossier: Klimawandel
Klimawandel
Propaganda
Helene Fischer: Von Kinderhand für mich gemacht

Aktueller Termin in Berlin

Changing Cities – die Stadt von unten verändern!

Vortrag und Gespräch mit Inge Lechner Changing Cities, der Verein hinter dem Volksentscheid Fahrrad, ist gerade 6 geworden. Damit sind wir nicht mehr ganz so jung und haben auch schon einiges erlebt im Kampf für die Verkehrswende und ...

Montag, 29. November 2021 - 20:30

K19 Café, Kreutzigerstr. 19, 10247 Berlin

Event in Lausanne

La chorale anarchiste

Montag, 29. November 2021
- 19:00 -

Espace Autogéré

Rue Dr César-Roux 30

1011 Lausanne

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle