UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Der Golden Pudel Club ist abgebrannt - Gespräch mit Schorsch Kamerun | Untergrund-Blättle

507208

audio

ub_audio

Der Golden Pudel Club ist abgebrannt - Gespräch mit Schorsch Kamerun

Der Golden Pudel Club ist eine Institution der alternativen Pop-Szene Hamburgs. In einer weitgehend gentrifizierten Gegend kämpfte der Pudel gegen den Ausverkauf der Stadt und die Kommerzialisierung von Kultur an. Er veranstaltete alternative Parties, und war Treffpunkt der Ende der 90er aufkommenden Hamburger Schule. Der Pudel wurde in den letzten Jahren auch zu einem Ort für Projekte mit Refugees. Der Club befindet sich am Fischmarkt in St Pauli. Doch vorerst können dort keine Parties gefeiert werden. Denn in der Nacht von Samstag zu Sonntag brannte der Golden Pudel. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. Der ehemals goldene Pudel ist nun schwarz verrusst. Und schwarz blicken auch die Unterstützer des Pudels in die Zukunft. Was das für ein Ort war und wie es weitergehen wird, darüber haben wir uns mit Schorsch Kamerun unterhalten. Er ist Mitbetreiber des Golden Pudel Clubs und Sänger der Goldenen Zitronen, einer prägenden Band der Hamburger Schule mi langjährigen engen Bezug zum Golden Pudel Club. Zunächst geht er auf den Ermittlungsstand zum Brand ein.

Creative Commons Logo

Autor: Tagesaktuelle Redaktion


Radio: corax
Datum: 17.02.2016

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Der ehemalige Frontman der Popgruppe «Talking Heads», David Byrne, an einer AntiKriegs Demo in Washington DC.
Überlegungen zum Umgang mit der Pop-VergangenheitPop-Geschichte wird gemacht

23.05.1997

- Wenn Dave Hanley beim Lachen seine obere Zahnreihe entblösst, wird eine grosse Lücke sichtbar.

mehr...
Obdachlos.
Wohnungs- und Obdachlosigkeit in deutschen MetropolenHamburg: Zwischen Obdachlosigkeit und Dekadenz

06.03.2019

- Containerfrachter und Kaikräne, Schwimmdocks und Museumsschiffe, die Köhlbrandbrücke und die Speicherstadt, der ganze Hamburger Hafen – die Aussicht von den oberen Etagen der Elbphilharmonie ist grandios.

mehr...
Die Band Frei.Wild bei ihrem Liveauftritt auf dem Festival Alpen Flair 2012 in NatzSchabs in Südtirol (Italien).
Dokumentarfilm von Dietmar Post und Lucía PalaciosDeutsche Pop Zustände

02.11.2015

- Ein Dokumentarfilm über das Zusammenspiel von Popkultur und rechter Ideologie, der die Entwicklung nationalistischer Musik seit den späten 1970er Jahren in Deutschland reflektiert.

mehr...
Die Händelfestspiele in Halle...klingt langweilig? Ja....Aber dafür gibt´s ja Schorsch Kamerun...

08.05.2007 - Die Ankunft des Messiahs ist das grosse Thema von electric renaissance in diesem Jahr. Und da es nicht zig verschiedede Tage Ankunft gibt, sondern einen, ...

Szenische lesung gegen deutschland

30.04.2009 - Der Mitschnitt ist vom Mittwoch, 24. September 20:00, Golden Pudel Club, Am St. Pauli Fischmarkt 27 „Deutschland in seinen eigenen Worten“ ist der ...

Aktueller Termin in Jena

Luna Y Sol IV

Luna Y Sol IV – SA 25.01. Café Wagner, Jena – Musica Rebeldé, Mestizo y Fusion….CON….: 20 Uhr: Input zu Queer-Feministischer Musik in Spanien und Lateinamerika (Eintritt FREI!) === VA – Link: ...

Samstag, 25. Januar 2020 - 22:00

Café Wagner, Wagnergasse 26, Jena

Event in Berlin

im AGH

Samstag, 25. Januar 2020
- 22:00 -

KØPI


Berlin

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle