UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Der Golden Pudel Club ist abgebrannt - Gespräch mit Schorsch Kamerun | Untergrund-Blättle

507208

audio

ub_audio

Der Golden Pudel Club ist abgebrannt - Gespräch mit Schorsch Kamerun

Der Golden Pudel Club ist eine Institution der alternativen Pop-Szene Hamburgs. In einer weitgehend gentrifizierten Gegend kämpfte der Pudel gegen den Ausverkauf der Stadt und die Kommerzialisierung von Kultur an. Er veranstaltete alternative Parties, und war Treffpunkt der Ende der 90er aufkommenden Hamburger Schule. Der Pudel wurde in den letzten Jahren auch zu einem Ort für Projekte mit Refugees. Der Club befindet sich am Fischmarkt in St Pauli. Doch vorerst können dort keine Parties gefeiert werden. Denn in der Nacht von Samstag zu Sonntag brannte der Golden Pudel. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. Der ehemals goldene Pudel ist nun schwarz verrusst. Und schwarz blicken auch die Unterstützer des Pudels in die Zukunft. Was das für ein Ort war und wie es weitergehen wird, darüber haben wir uns mit Schorsch Kamerun unterhalten. Er ist Mitbetreiber des Golden Pudel Clubs und Sänger der Goldenen Zitronen, einer prägenden Band der Hamburger Schule mi langjährigen engen Bezug zum Golden Pudel Club. Zunächst geht er auf den Ermittlungsstand zum Brand ein.

Creative Commons Logo

Autor: Tagesaktuelle Redaktion

Radio: corax Datum: 17.02.2016

Länge: 08:59 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Nevermind - Das System der ideologischen Rückkopplung (21.12.2011)Deutsche Pop Zustände - Dokumentarfilm von Dietmar Post und Lucía Palacios (02.11.2015)Pinkwashing im Berliner »SchwulenZentrum« - Keine Berührungsängste bei der queeren Jobmesse (23.05.2018)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Der ehemalige Frontman der Popgruppe «Talking Heads», David Byrne, an einer AntiKriegs Demo in Washington DC.
Überlegungen zum Umgang mit der Pop-VergangenheitPop-Geschichte wird gemacht

23.05.1997

- Wenn Dave Hanley beim Lachen seine obere Zahnreihe entblösst, wird eine grosse Lücke sichtbar.

mehr...
Obdachlos.
Wohnungs- und Obdachlosigkeit in deutschen MetropolenHamburg: Zwischen Obdachlosigkeit und Dekadenz

06.03.2019

- Containerfrachter und Kaikräne, Schwimmdocks und Museumsschiffe, die Köhlbrandbrücke und die Speicherstadt, der ganze Hamburger Hafen – die Aussicht von den oberen Etagen der Elbphilharmonie ist grandios.

mehr...
Rote Flora in Hamburg.
Ein Gespräch mit Niels BoeingRecht auf Stadt

15.03.2014

- Recht auf Stadt, als Gegenbewegung zum Kapitalismus. Wie weiter nach dem „Gefahrengebiet”? Ein Gespräch mit Niels Boeing.

mehr...
Die Händelfestspiele in Halle...klingt langweilig? Ja....Aber dafür gibt´s ja Schorsch Kamerun...

08.05.2007 - Die Ankunft des Messiahs ist das grosse Thema von electric renaissance in diesem Jahr. Und da es nicht zig verschiedede Tage Ankunft gibt, sondern einen, ...

Nützliche Katastrophen - Interview mit Schorsch Kamerun von den Goldenen Zitronen

03.04.2019 - Gespräch mit Schorsch Kamerun über die neue Platte ’It's more than a feeling’...zu den Liedern, zur Konzepthaftigkeit, dem schönen Video ...

Aktueller Termin in Berlin

Fahrradtour: Anarchismus in Neukölln

Auf den Spuren von Erich Mühsam, Milly Rocker-Witkop und Rudolf RockerNeukölln gehört zu den Stadtteilen, in denen seit 1893 anarchistische Gruppen bestanden. In der Kaiserzeit tarnten sie sich als Skatvereine, um nicht der ...

Samstag, 8. August 2020 - 14:00

Hohenstaufenplatz ("Zickenplatz"), Hohenstaufenplatz, 10967 Berlin

Event in Wien

BAM! Forum

Samstag, 8. August 2020
- 14:00 -

Central Garden

Untere Donaustraße 41

1020 Wien

Trap
Untergrund-Blättle