UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Angriffsserie auf geplante Geflüchtetenunterkunft in Gräfenhainichen | Untergrund-Blättle

507118

Podcast

Politik

Angriffsserie auf geplante Geflüchtetenunterkunft in Gräfenhainichen

In der Nacht von Freitag zu Sonnabend ist in Gräfenhainichen bei Wittenberg auf eine geplante Unterkunft für Geflüchtete geschossen worden.

Die Polizei hat bei den Ermittlungen dreizehn Patronenhülsen vor dem Gebäude gefunden. Es handelte sich um scharfe Munition. Die Täter sind noch unbekannt. Da zum Tatzeitpunkt Wachleute im Gebäude waren, wird wegen versuchtem Mord ermittelt. Schon am vorherigen Wochenende war das Gebäude mit Steinwürfen beschädigt worden. Insgesamt wurden schon sieben Anschläge auf die geplante Geflüchtetenunterkunft verübt. Die Anschlagsserie begann im vergangenen Dezember, als Unbekannte das Haus unter Wasser gesetzt und es dadurch vorerst unbewohnbar gemacht haben. Laut dem Landtagsabgeordneten der Grünen, Sebastian Striegel, zeige der inzwischen siebte Anschlag eine weitere Eskalation der Gewalt. Wir haben mit ihm über den jüngsten Anschlag gesprochen und ihn zunächst nach den bisherigen Erkenntnissen über die Täter gefragt.

Autor: Tagesaktuelle Redaktion

Radio: corax Datum: 02.03.2016

Länge: 07:56 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Das Sonnenblumenhaus in Rostock-Lichtenhagen, wo zwischen dem 22.
Rassistenpöbler blockieren Geflüchtete bei der AnkunftDeutschland – dein Sommermärchen

01.09.2015

- Die Welt zu Gast bei Freunden: Nazis pissen auf Migrantenkinder. Rassistenpöbler blockieren Geflüchtete bei der Ankunft. Jeden Tag brennen geplante Unterkünfte. In Ost und West. Offener Rassismus hat sich endgültig die Strassen erobert.

mehr...
Das Autonome Kultur- und Kommunikationszentrum in der Metzgerstrasse in Hanau.
Brandserie bei linken ProjektenBrandstiftung an der Metzgerstrasse Acht in Hanau

28.12.2018

- Am Freitag den 21.12.2018 gegen 22:30 Uhr hat es in unserem „Haus“ dem Autonomen Kultur- und Kommunikationszentrum in der Metzgerstrasse in Hanau gebrannt.

mehr...
Asylrechtsverschärfung und tödliche Polizeischüsse in einer Geflüchtetenunterkunft in Stade

21.08.2019 - Am Wochenende hat ein Polizist im niedersächsischen Stade einen Bewohner einer Geflüchtetenunterkunft erschossen. Es war das traurige Ergebnis eines ...

Saarland: Nach über 30 Jahren erste Festnahme im Mordfall Samuel Yeboah

05.05.2022 - Im Jahr 1991 ermordete der Faschist Werner S. den jungen Geflüchteten Samuel Kofi Yeboah in der Geflüchtetenunterkunft Saarlouis. Nun hat die Polizei [...]

Dossiers
Dossiers
Propaganda
Dossiers

Aktueller Termin in Aachen

Raving into 29

az aachen

Samstag, 21. Mai 2022 - 23:00 Uhr

Az Aachen, Hackländerstraße 5, 52064 Aachen

Event in Oberhausen

Ruhr Rock Rausch 2021

Samstag, 21. Mai 2022
- 21:00 -

Turbinenhalle

Im Lipperfeld 23

46047 Oberhausen

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle