UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Gespräch mit hanna mittelstädt, edition nautilus, zur deutschsprachigen erstveröffentlichung von henri lefebvres buch ’recht auf stadt’ | Untergrund-Blättle

507060

audio

ub_audio

Podcast

Politik

Gespräch mit hanna mittelstädt, edition nautilus, zur deutschsprachigen erstveröffentlichung von henri lefebvres buch ’recht auf stadt’

Henri lefebvres buch „recht auf stadt“, das im französischen original 1968 erschienen ist, wurde jetzt von der edition nautilus erstmals ins deutsche übersetzt. re[h]v[v]o[l]lte radio im gespräch mit hanna mittelstädt von nautilus.

Creative Commons Logo

Autor: re[h]v[v]o[l]lte

Radio: FSK Datum: 07.03.2016

Länge: 14:21 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Die Technik des Glücks - Eine Franz-Jung-Odyssee (11.10.2018)Welches Recht auf welche Stadt? - Ein Plädoyer für politisch-strategische Klarheit (27.04.2016)Recht auf Stadt - Ein Gespräch mit Niels Boeing (15.03.2014)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Stolperstein vor dem Buddenbrookhaus in Berlin, im Andenken an den gebürtigen Lübecker Schriftsteller und Anarchisten Erich Mühsam, dessen Werke im Karin Kramer Verlag vertrieben wurden.
Nachruf auf Karin Kramer«Es kommt auf die Bedürfnisse an»

20.05.2014

- Karin Kramer, am 9. November 1939 in Berlin geboren und dort gestorben am 20. März 2014. Ein Nachruf auf die Verlegerin, Redakteurin und einflussreichste Anarchistin im deutschsprachigen Raum.

mehr...
Das Kottbusser Tor in Kreuzberg 36 bei Nacht.
Daniel Mullis: Recht auf die StadtVon Selbstverwaltung und radikaler Demokratie

23.10.2017

- Städtische Bewegungen bilden den Ausgangspunkt von Daniel Mullis’ Buch „Recht auf die Stadt.

mehr...
Studentenrevolte 196768, WestBerlin.
Ich wollte etwas Abenteuerliches, Irrationales, stark Emotionales1968 war die Zündung

03.08.2018

- Die Ereignisse von 1967 und 1968 erreichten mich über die Nachrichten, im Radio und Fernsehen.

mehr...
Mitschnitt eines kurzen referats zu ´recht auf stadt´ von christian schmid

01.06.2010 - Recht auf Stadt - seit dem vergangenen Jahr ist dies der Name des Hamburger Stadt-Aktivist_innen-Netzwerks. Der Begriff geht zurück auf den ...

Rassismus als Hintergrundrauschen. Ein Gespräch über den NSU-Untersuchungsauschuss

07.10.2012 - Welche Bedeutung hat der parlamentarischen Untersuchungsauschuss zum Nationalsozialistischen Untergrund (NSU) für die Angehörigen, Freundinnen und ...

Aktueller Termin in Zürich

JOUR FiXE

Wir diskutieren über die Krise. Über das Elend dieser Gesellschaft. Über den Widerstand. Über die Revolution. Über die Zukunft.

Freitag, 27. November 2020 - 19:30

Kasama, Militärstrasse 87a, 8004 Zürich

Event in Duisburg

Ghost Motel + Marten Wedekind

Freitag, 27. November 2020
- 19:00 -

DJaezz

Börsenstraße 11

47051 Duisburg

Trap
Untergrund-Blättle