Podcast
Podcast

Wirtschaft

Podcast

Kalter Putsch in Brasilien? KoBra gegen die Amtsenthebung von Dilma Rousseff

Die Kooperation Brasilien (KoBra) veröffentlicht selten eigene Stellungnahmen, aber momentan ist die Situation so dringlich, dass sie nicht umhin kam, es zu tun: In Brasilien soll das Parlament am 17. April ein Amtsenthebungsverfahren gegen Präsidentin Dilma Rousseff einleiten.

Rousseff hatte das zuletzt noch durch eine Gerichtsentscheidung zu verhindern versucht, doch das Oberste Gericht Brasiliens hat ihren Antrag nun abgelehnt. Fabian Kern von KoBra rechnet auch damit, dass das Parlament einer Amtsenthebung tatsächlich zustimmen wird - was das für die brasilianische Bevölkerung bedeuten würde und warum die KoBra das Verfahren als "kalten Putsch" bezeichnet, erklärt er im Interview.

Creative Commons Lizenz

Autor: Johanan

Radio: RDL Datum: 15.04.2016

Länge: 15:56 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)