Podcast

Gesellschaft

Erst steuerfreie Rücklagen bilden und dann maulen, wenn's ans Zahlen geht

Dass die Atomkommission der Bundesregierung in ihrem Vorschlag für das Risiko/Kostensharing bei der Abwicklung der längst abgeschriebenen Atomindustrie etwas über das Angebot der Industrie hinausgegangen ist, hat zu einem Aufschrei wegen Mehrkosten bei der Industrie geführt.

Andere sehen die Industrie als klaren Sieger in dem Poker, in dem die SteuerzahlerIn die langfristigen Risiken aufgebührdet bekommen hat. Radio Dreyeckland erkundigte sich bei Franz Pöter, Umweltschutzreferend und Energieexperte beim Landesverband Ba-Wü des Bund Umwelt und Naturschutz Deutschland.

Creative Commons Lizenz

Autor: Jan Keetman

Radio: RDL Datum: 28.04.2016

Länge: 05:55 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)