UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Indonesien 1965ff. – Gegenwart eines Massenmordes | Untergrund-Blättle

506310

Podcast

Politik

Indonesien 1965ff. – Gegenwart eines Massenmordes

Die antikommunistischen Massenmorde in Indonesien, denen Mitte der 1960er Jahre Hunderttausende Menschen zum Opfer fielen, zählen zu den furchtbarsten Verbrechen des 20.

Jahrhunderts. Die Gewalt geschah weder spontan noch isoliert: Der Westen unterstützte den Militärdiktator Suharto mit Geld und Logistik. Suharto revanchierte sich, indem er das grösste und rohstoffreichste Land Südostasiens für westliche Firmen öffnete. Anett Keller hat dazu ein Buch herausgegeben und Nico von Radio Corax sprach mit ihr aus Anlass einer Veranstaltung in Leipzig.

Autor: tagesaktuelle redaktion

Radio: corax Datum: 06.06.2016

Länge: 23:13 min. Bitrate: 256 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Indonesiens Präsident Suharto bei der Verabschiedung aus seinem Amt 1998.
Über das Ressentiment gegen die chinesische Minderheit in Indonesien und seine strukturellen Ähnlichkeiten mit dem modernen Antisemitismus»Jews of the East«?

14.07.2013

- Auch wenn die Krise dem Kapitalismus immanent ist, trifft sie die Menschen scheinbar jedes Mal derart unerwartet, dass das Erwecken bestehender Ressentiments und der Drang, einen Sündenbock zu finden, als einzige Auswege erscheinen und somit jegliche Kri

mehr...
Chinesischer Distrikt in Jakarta, der Hauptstadt von Indonesien.
Die Linke Indonesiens zwischen Wiederaneignung einer verschütteten Geschichte und Neuerfindung einer BewegungIndonesien: Reformasi statt revolusi

02.05.2016

- Indonesien ist international wenig bekannt für seine Linke und bot noch nie, wie linke Bewegungen in Lateinamerika, eine Projektionsfläche für die romantischen Sehnsüchte linker EuropäerInnen.

mehr...
Noam Chomsky in Toronto, Kanada.
Nach dem gleichnamigen Buch Noam Chomskys am Beispiel IndonesiensWirtschaft und Gewalt

29.11.2007

- Indem Noam Chomsky seine Betrachtung der Wirtschaftspolitik in der Zeit des Kolonialismus beginnt und bis in unsere Zeit fortführt, erhält man ein ganzheitliches Bild der Macht- und Wirtschaftspolitik Nordamerikas.

mehr...
Kurze, neuere geschichte indonesiens

12.05.2007 - älterer beitrag, neu hochgeladen um wieder höhrbar zu machen. einleitung zum interview ´punk in indonesien´. übergang von der ...

Argentinien 1976/2016: 40 Jahre nach dem Putsch

26.03.2016 - In Argentinien jährt sich der letzte Militärputsch zum vierzigsten Mal. Am 24. März 1976 übernahm eine Junta aus Herr, Marine und Luftwaffe für ...

Dossier: Syrien
Mil.ru
Propaganda
Human Rights Graveyard

Aktueller Termin in Berlin

FLINTA*-Stammtisch

Der FLINTA*-Wedding-Stammtisch lädt alle Lesben, Frauen, Inter-, Trans- und Non-binary-Personen egal ob homo-, bi-, hetero-, ..., pansexuell ein,sich gegenseitig kennenzulernen, zu vernetzen, über den Kiez auszutauschen und über die ...

Donnerstag, 30. Juni 2022 - 20:00 Uhr

Café Cralle, Hochstädter Str. 10A, 13347 Berlin

Event in Potsdam

DARE Straight Edge Band aus OC

Donnerstag, 30. Juni 2022
- 21:00 -

Archiv

Leipziger Str. 60

14473 Potsdam

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle