Podcast
Podcast

Politik

Podcast

IPON schickt Menschenrechtsbeobachter auf die Philippinen

Das International Peace Observers Network (IPON), eine kleine Organisation, schickt Menschenrechtsbeobachter auf die Philippinen.

Einer davon, Konstantin Burudshiew, fliegt nun dort hin und erzählt, was das Ziel der Mission ist.

Creative Commons Lizenz

Autor: AL

Radio: coloradio Datum: 30.08.2016

Länge: 10:09 min. Bitrate: 118 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)