UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

WTF?! Wider den ’Marsch für das Leben’ am 17.9. in Berlin | Untergrund-Blättle

505727

ub_audio

Podcast

Gesellschaft

WTF?! Wider den ’Marsch für das Leben’ am 17.9. in Berlin

Jedes Jahr formieren sich so genannte ’Schweigemärsche’ von Abtreibungsgegner*innen in mehrern deutschen Städten.

Als ’Marsch für das Leben’ tituliert wird am 17. September mal wieder ein Demonstrationszug christlicher Fundamentalist*innen durch Berlin ziehen. Ein Dorn im Auge sind ihnen Schwangerschaftschaftsabbrüche ebenso wie das Recht auf sexuelle Selbstbestimmung. Radio Blau sprach mit Sarah vom ’What the Fuck!?’-Bündnis, das sich kritisch mit den Schweigemarsch-Demos auseinandersetzt und am 17.9. zu einer Gegendemo aufruft. Abmoderation: Das war ein Interview mit Sarah vom What-the-Fuck-Bündnis, das sich kritisch mit den Schweigemärschen von Abtreibungsgegner_innen auseinandersetzt. Am 17.9. rufen sie zu einer Demo gegen den ’Marsch für das Leben’ in Berlin auf. Ihre antifaschistische und queerfeministische Gegendemo startet um 12 Uhr am Anhalter-Bahnhof Berlin. Weitere Infos erhaltet ihr unter: https://whatthefuck.noblogs.org/

Creative Commons Logo

Autor: ka, Aktuell

Radio: RadioBlau Datum: 01.01.1970

Länge: 11:05 min. Bitrate: 248 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Fuck off, Amazon! - Amazons Zugriff auf Berlin (18.10.2019)Corona-Leugnung und Neue Rechte - „Das Ende der Pandemie“? (28.09.2020)Coco Schumann - der Swing-Junge aus dem Scheunenviertel - Theresienstadt-Auschwitz-Wolfratshausen-Berlin-Australien (05.02.2018)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Demonstrant*innen gegen den «Marsch für’s Läbe» 2019.
Reaktionäre Hetze in Zürich nicht willkommenDer «Marsch für’s Läbe» kommt nicht weit

20.09.2019

- Rund 1800 Menschen stellten sich am Samstag in Zürich erfolgreich einem Aufmarsch von Abtreibungsgegner*innen entgegen. Trotz grossem Polizeiaufgebot konnten die rechten Fundis nur eine kurze Runde laufen.

mehr...
ajourmag
Eure Kinder werden so wie wir!Schweiz: Der «Marsch fürs Läbe» ist am Ende

21.09.2017

- In der Schweiz werden rechte Mobilisierungen regelmässig wegen Gegenprotesten abgesagt oder verboten.

mehr...
„Friedensmarsch“ am 21.
Neueste Friedensproteste in MoskauEin Honiglöffel im Teerfass

26.12.2014

- Ein russisches Sprichwort besagt: „Ein Löffel Teer verdirbt kein Honigfass“. Wenn man den Moskauer „Friedensmarsch“ am 21. September 2014 gesehen hat, fragt man sich eher, ob ein Löffel Honig ein Fass Teer wirklich versüsst.

mehr...
Marsch für das Leben’ und Antifeminismus? What the Fuck!? Studiogespräch und Demoaufruf

16.09.2015 - ’Marsch für das Leben’ und Antifeminismus? WHAT THE FUCK!? ’Für den 19. September 2015 mobilisiert der Bundesverband Lebensrecht (BVL) ...

Queerfeministische Protestdemo gegen „Marsch für das Leben“ (16.09.2017)

14.09.2017 - Das What-the-fuck-Bündnis Berlin wird am Samstag erneut eine queerfeministische Grossdemonstration abhalten und ruft im Anschluss zu Gegenprotesten gegen ...

Aktueller Termin in Berlin

Rote Hilfe Beratung/Sprechstunde Berlin-Wedding

Wir bieten zur Zeit drei Sprechstunden in Berlin an.Dort könnt ihr  Unterstützungsanträge stellen, euch zu Strafbefehlen, Anklageschriften, Briefen der Polizei, dem Organisieren von Solikreisen, oder anderen Repressionsthemen ...

Dienstag, 2. März 2021 - 19:00

Scherer 8, Schererstr. 8, 13347 Berlin

Event in Winterthur

Fil Bo Riva

Dienstag, 2. März 2021
- 21:00 -

Salzhaus

Untere Vogelsangstrasse 6

8400 Winterthur

Trap
Untergrund-Blättle